"Ostumgehung komplett und sofort" - Bürgerinitiative lädt zu Fahrraddemo

Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 25.09.2019 - 17:29

CELLE. Am Samstag, 28.09.2019, findet die zweite große Aktion der Bürgerinitiative „Ostumgehung – Celle jetzt!“ e.V. in Form einer Fahrraddemonstration statt. "Die extreme Verkehrsbelastung in der ganzen Stadt Celle und angrenzenden Gemeinden ist für die Celler unerträglich und muss durch den sofortigen Weiterbau der Ostumgehung mit allen Bauabschnitten schnell ein Ende finden. Hierfür demonstrieren die Celler", heißt es in einer Mitteilung der Bürgerinitiative Ostumgehung Celle – jetzt! e.V. .

Darauf soll mit einer Fahrrad-Demonstration, beginnend in Groß Hehlen auf dem Parkplatz des AllerCenters (famila)  am letzten geplanten Bauabschnitt, aufmerksam gemacht werden. Die Fahrraddemonstration soll "im Zuge der Route zeigen, dass die Verkehrsbelastung unerträglich geworden ist", so die BI. Die Fahrtzeit auf der Route wird mit ca. 90 Minuten veranschlagt. Am Startpunkt wird mit einer Teilnehmerzahl von mindestens 150 Radfahrern (Erwachsene und Kinder) gerechnet. Die Fahrt findet auf einer Richtungsfahrbahn statt, wobei aus Gründen der Verkehrssicherheit für die Radfahrer jeweils auf Höhe des Fahrradkorsos auf der Gegenfahrbahn kein fließender Verkehr stattfinden darf. Ein Fahrzeug mit Transparent fährt an der Spitze, ggf. weitere in der Mitte und am Schluss. Der Versammlungsleiter fährt mit einem PKW im vorderen Bereich. Ordner sind mit gelber Warnweste gekennzeichnet und verteilen sich in der Gruppe.

Auf der Wegstrecke werden weitere Gruppen dazustoßen, voraussichtlich in Altenhagen, Altencelle und an der B214 (Einmündung Apfelweg).

Ablauf:

Beginn: 12:30 Uhr

Startzeit: 13:00 Uhr

Eintreffen am Ziel: ca. 14:30 Uhr

Ende: ca. 15:30 Uhr

Sammelpunkt: Parkplatz Einkaufszentrum famila in Groß Hehlen, ab 12:30 Uhr

Route: Parkplatz famila – B 3 Celler Straße – B 191 Georg-Wilhelm-Straße – Lüneburger Heerstraße - Lachtehäuser Straße - Wittinger Straße - K74 – Alte Dorfstraße – Baker-Hughes-Straße – Braunschweiger Heerstraße – Sankt-Georg-Garten – 77er-Straße – Wehlstraße – Bergstraße – Großer Plan

Nach Eintreffen am Ziel auf dem Großen Plan werden die Teilnehmer dort noch verweilen. Ende: ca. 15:30 Uhr