WINSEN/ALLER. Auf Einladung des Kulturkreises Winsen präsentieren am Sonntag, den 27. Mai, die Sängerin Marie Giroux und die Pianistin Jenny Schäufflein Chansons von Aznavour, Brel, Piaf, Becaud u.a. „Stellen Sie sich vor, Sie wären in Paris und hätten dazu die beste Stadtführung, die man sich vorstellen kann. Nicht nur rein in den Doppeldecker und Stimme vom Band. Sondern musikalisch, kulinarisch und vieles mehr“, umreißt der Kulturkreis Winsen die Veranstaltung.

Auf so eine ganz und gar besondere Reise lädt ebenso professionell wie charmant das Duo „Pariser Flair“ ein, bestehend aus der französischen Opernsängerin und jahrelangen Wahlpariserin Marie Giroux und der norddeutschen „Perle der Ostsee“, der Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen. Von Aznavour bis Piaf über Brel und Becaud werden die Zuhörer auf dieser Tour die ganz großen Klassiker der französischen Chansons hören und allerlei interessante Tipps über Paris bekommen. Kulturelle Empfehlungen geben die zwei eleganten Stadtführerinnen natürlich auch, sowie Insidertipps in Sachen Gastronomie.

Veranstaltungsort: Dat Groode Hus, Brauckmanns Kerkstieg, 29308 Winsen (Aller)Karten zu 16,- (VVK 14,-) und 10,- (8,-) € ermäßigt: Keramik Studio Köhler, Kanonenstr. 1; Pusteblume, Poststraße 7,Tourist-Info, Winsen/Aller; Buchhandlung Sternkopf & Hübel, Neue Str. 11, Celle und an der Abendkasse.
Reservierungen: 0175 7653965
Weitere Infos: www.kulturkreis-winsen.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.