HERMANNSBURG. Ob klein oder groß, alle sind am Samstag, 14. September, zum Gemeindefest der Peter-Paul -Kirchengemeinde willkommen. In der Zeit ab 16:00 bis in die Nacht ermöglichen Gemeindegruppen der Gemeinde ein
vielfältiges Programm. Es werden Workshops, zahlreiche Mitmach-Aktionen und zu Beginn eine Andacht mit den Konfirmanden angeboten. Am Abend gibt es eine Offene Bühne für Minikonzerte und Beiträge von Gemeindegliedern
oder Gruppen.

Für das leibliche Wohl sorgen Kirchenvorstand und Gemeindebeirat. Das Stiftungs-Kuratorium ist mit seinem Getränkestand dabei. Bei gutem Wetter findet die Feier draußen um Kirche und Gemeindezentrum statt.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.