CELLE. Pflanzen, Kaffee und Kuchen – Geben & Nehmen: Am kommenden Samstag, 5. Mai, findet von 14.00 bis 17.00 Uhr ein Pflanzenflohmarkt sowie eine Pflanzentauschbörse im Innenhof der Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45, in Celle statt. „Netz“, das Hilfe-Angebot der Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen für alle, organisiert diesen Pflanzenflohmarkt. Ableger, Stauden, Gräser, Kräuter und andere Pflanzen sowie Kuchen für die Geselligkeit können
auf dem „Netz“-Pflanzenflohmarkt abgegeben oder mitgenommen werden.

Alle Gartenliebhaber und solche, die es noch werden möchten, treffen sich zum Tausch, zum offenen Austausch oder einfach zum geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen und netten Gesprächen. Wer mag, bringt Pflanzen mit, wer möchte, sucht sich Pflanzen aus – wie es beliebt. „Wer nimmt, muss nicht geben! Wer gibt, muss nicht nehmen“, erläutert Pastorin Carola Beuermann. Außerdem werden Tafeln aufgestellt, um Hilfe zu vermitteln: Hier besteht die Möglichkeit, Gartenhilfe anzubieten oder zu suchen, Gartenpatenschaften zu übernehmen oder auch einmalige Hilfe.

Aber auch andere Angebote und Hilfsgesuche können hier vermittelt werden. Die Veranstalter freuen sich auf rege Beteiligung. Nachfragen und Anregungen bitte an das Gemeindebüro der Kreuzkirchengemeinde unter Tel: 24626 oder per e-mail unter: netz@kreuzkirche-celle.de oder einfach hingehen und gucken.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.