CELLE. Das nächste Planungstreffen für die „Interkulturelle Uni“, die vom 8. – 17. Oktober in den Räumen des Sprachmittlerpool vhs Celle, Bahnhofstraße 19, stattfindet, ist am Montag, 20. August, ab 18 Uhr. Interessierte aller Nationalitäten sind herzlich willkommen. Geplant sind Seminare zu interkulturellen Themen. Infos bei Jochen Meyer, Tel. (05141) 901 62 10, Mail: j.meyer@vhs-celle.de .

Dienstags treffen sich in der Bahnhofstraße 19 Geflüchtete, Migranten und Menschen, die aus Deutschland stammen, um sich auf Augenhöhe über verschiedenste Themen auszutauschen, z. B. über kulturelle Gepflogenheiten oder politische und gesellschaftliche Geschehnisse. In der Veranstaltungsreihe „Ehrenamt in und um Celle tauscht sich aus“ werden kleine Gesprächsrunden von qualifizierten Referenten moderiert. Die Themen betreffen die Arbeit von Ehrenamtlichen in der Migrationsarbeit. Die nächsten Termine sind am Montag, 27. August, und am Dienstag, 25. September, jeweils um 18 Uhr. Ansprechpartnerin ist Ayhan Güden unter (05141) 901 62 11 oder per Mail an a.gueden@vhs-celle.de



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.