Spoken Word-Camp mit dem "Angeprangert"-Team

Kultur + Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 02.10.2019 - 13:01

CELLE. Vom 6. bis 10. Oktober veranstaltet das Team des Poetry-Wettbewerbs "Angeprangert!" der Sparkasse Celle bereits zum zweiten Mal das "Angeprangert!-Spoken Word Camp", das 20 begeisterte u25-Poeten aus ganz Deutschland sowie Künstler und Workshopleiter nach Celle holt. In dem mehrtägigen Camp tauchen die TeilnehmerInnen ganz tief in die Materie des Poetry Slams und Spoken Word ein und lernen, wie man Texte schreibt, umsetzt, performt und auf die Bühne bringt.

Die Werkstätten an den Nachmittagen sind für Celler jeglichen Alters zugänglich. Es erwartet die teilnehmenden Personen unter anderem ein Theaterworkshop, ein Seminar zum Thema Verlagswesen, Stimmtraining und als Highlight ein Workshop mit dem renommierten Sänger Russel Swallow aus England und dem argentinischen Poeten Ignacio Perini.

Innerhalb des Camps finden außerdem Abendveranstaltungen in Kunst & Bühne statt. Es ist ein Open Mic am 7.10. geplant (Eintritt frei) und ein großes Abschlusskonzert mit Russell Swallow am 09. Oktober. Eintritt 7 Euro.

Das Camp wird unterstützt von der Sparkasse Celle, von Celle Creativ e.V. und von Kunst & Bühne. Das Camp selbst findet im Hotel am Hehlentor statt. Mit an Bord sind zusätzlich die Celler Ortsgruppe "Fridays for Future" und drei SchülerInnen der Willkommensklasse IbaA der Oberschule 1 in Celle.