/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/adobestock_146266244.jpg?h=fcc181e3&itok=Fy6KN2IS

Faßberg erhält 810.000 Euro Bedarfszuweisungen

HANNOVER/FASSBERG. Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport leistet im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs mit der Gewährung von Bedarfszuweisungen Unterstützung für 18 besonders finanzschwache und überdurchschnittlich hoch verschuldete Landkreise, Städte, Gemeinden und Samtgemeinden in Niedersachsen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/kreistag_harms_4.jpg?itok=f9SFPRwJ

Schalker Fußballer sollen Wathlinger Stadion nach

WATHLINGEN. Die Gemeinde Wathlingen plant, das Stadion an der Kantallee grundlegend zu sanieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_gemeinde_winsen_aller.jpg?h=16a6ccf5&itok=dVVPvbl4

Rat der Gemeinde Winsen/Aller tagt

WINSEN/ALLER. Sitzung des Rates der Gemeinde Winsen (Aller) ein. Sitzungstermin: Donnerstag, 15.07.2021, 19:00 Uhr Ort, Raum: Wilfried-Hemme-Halle, Friedhofsweg 5-7, 29308 Winsen (Aller).
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/image0.jpeg?h=b0174b77&itok=rKkIcDxv

Alexander Hass zieht singend in den Wahlkampf

WATHLINGEN/FLOTWEDEL/LACHENDORF. Wenn in den Straßen der Samtgemeinden Wathlingen, Flotwedel und Lachendorf demnächst bekannte Melodien erklingen, steckt dahinter ein kreativer Wahlkämpfer.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/pipenposten_juli_2021.jpg?h=1528363c&itok=JgF62c8o

Eilantrag: Zukunft Celle wirbt für öffentliche

CELLE. Die Wählergruppe Zukunft Celle beantragt zum Thema Pipenposten am Brandplatz die öffentliche Beteiligung und Diskussion in der Ratssitzung am 15.07.2021.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/img_0215.jpg?h=2d0a4a7e&itok=21jZUeq-

FDP Bergen stellt Programm und KandidatInnen vor

BERGEN. Der FDP Ortsverband Bergen hat auf seiner Mitgliederversammlung die Liste der Kandidatinnen und  Kandidaten sowie das Wahlprogramm der Freien Demokraten für die Stadt Bergen beschlossen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/202005_plenum.jpg?h=8a4c7dfe&itok=E031rxCU

Landtag beschließt Grundsteuergesetz und Novelle

HANNOVER. Der CDU-Landtagsabgeordnete Jörn Schepelmann berichtet regelmäßig aus den Plenumssitzungen des Landtags: Im Juli-Plenum stachen besonders die Beschlüsse von zwei wichtigen Gesetzesvorlagen heraus.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/gehweg_strassenausbau_fahrrad_0.jpg?h=cd4bc7ec&itok=_fxPZiTF

Celler Rathaus hält an Straßenausbaubeiträgen fest

CELLE. In seiner jüngsten Sitzung debattierten die Mitglieder des Ausschusses Umwelt und Verkehr über die Ergebnisse der interfraktionellen Arbeitsgruppe "Straßenausbaubeiträge". Die Verwaltung lehnte die Vorschläge der AG durchgehend ab. Unter anderem hatte die Gruppe gefordert, das Rathaus möge sich beim Land Niedersachsen für die Abschaffung der Strabs starkmachen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/wappen_samtgemeinde_flotwedel.jpg?h=1d902984&itok=HWKTi14r

Sitzung des Rates der Samtgemeinde Flotwedel

FLOTWEDEL. Der Rat der Samtgemeinde Flotwedel tagt am Montag, 19.07.2021, 19:00 Uhr, in der Turnhalle der Grundschule Eicklingen, Schulstraße 31, 29358 Eicklingen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/leb_altstadt_aufmacher_0.jpg?h=670c6903&itok=84V1NONr

*2. Aktualisierung* Maulkorb für Kinders Altstadt

CELLE. Kürzlich präsentierte der scheidende Stadtbaurat Ulrich Kinder mit "Altstadt neu gedacht" seine Vision eines zukünftigen Celles, die CELLEHEUTE exklusiv der Öffentlichkeit vorstellte. Das soll offenbar so bleiben - denn weder Präsentation noch Vortrag durfte uns Kinder zukommen lassen. Hier habe sich Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge "das letzte Wort erbeten."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/adobestock_362007496.jpg?h=2d703ee9&itok=jmzDiRXa

Kritik aus den Kommunen: Pläne des

HANNOVER. Die gemeindlichen Verbände, der Niedersächsische Städtetag (NST) sowie der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund (NSGB), kritisieren die aus ihrer Sicht verfrühte Ankündigung einer neuen Förderrichtlinie zur sächlichen Schutzausstattung an Schulen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/themenfoto_baum.jpg?h=790be497&itok=IF_TFwk4

Steiniger Weg zu einer Celler Baumschutzsatzung

CELLE. Auf Antrag von SPD und Grünen ist die Celler Stadtverwaltung aufgefordert, den Entwurf einer flächendeckenden Baumschutzsatzung zu erstellen. Sie legte im gestrigen Umweltausschuss den zweiten Entwurf vor, der ebenfalls keine Mehrheit unter den Mitgliedern fand. Es wird erneut nachgebessert und im Herbst eine dritte Version vorgelegt.

abonnieren