/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/spd-flotwedel.png?h=b9839ead&itok=l3BOd7Ut

SPD Flotwedel: Gedrückte Stimmung nach der

FLOTWEDEL. Die SPD Flotwedel zieht ein Fazit zur Kommunalwahl, bei der die von ihr unterstützte Bürgermeisterkandidatin unterlegen war. Zugleich blickt der Gemeindeverband optimistisch auf die Bundestagswahl.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/bereisung_schmarloh_2021_3.jpg?itok=oFbsvVgp

Grünes Licht für alle Projekte in der „Dorfregion

AHNSBECK/HOHNE. Das erste Antragsjahr der „Dorfregion Schmarloh“ verlief mehr als erfolgreich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/20210914_windpark_schmarloh.jpg?h=5f62bdfc&itok=oCllxMSq

SPD-Bundestagskandidat informiert sich über

LACHENDORF. Gestern besuchte der SPD-Bundestagskandidat Dirk-Ulrich Mende die Samtgemeinde Lachendorf. Im Waldbad Hohne-Spechtshorn berichtete der Vorsitzende des dortigen Fördervereins, Erhard Thölke, von der Geschichte und der anstehenden Sanierung des Bade
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/kommunalwahl_21_1_0.jpg?h=1528363c&itok=lDbpxnYU

Stellungnahmen zur Kommunalwahl 2021

LANDKREIS. Folgende Stellungnahmen erreichten uns zur Kommunalwahl 2021 im Landkreis Celle. Reihenfolge nach Posteingang:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/kommunalwahl_21_._4.jpg?h=1528363c&itok=UjvGIh48

Celler Wahlpanne: SPD fordert Einschaltung der

CELLE. Seit Bekanntwerden der durch die Celler Stadtverwaltung verursachten Wahlpannen (CELLEHEUTE berichtete) melden sich auch bei der Celler SPD deren Angaben zufolge zahlreiche BürgerInnen mit Beschwerden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/adobestock_395319686.jpg?h=82f92a78&itok=evLX2mY_

AfD-Fraktion fordert Stopp mobiler Impfteams an

CELLE. Nachdem der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) die geplanten Corona-Impfungen an Schulen bereits kritisiert habe, beobachtet die AfD-Fraktion im Celler Kreistag eigenen Angaben zufolge "mit Fassungslosigkeit den Druck und die Eile in der Vorgehensweise".
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/kommunalwahl_21_._4.jpg?h=1528363c&itok=UjvGIh48

Panne im Celler Rathaus - 81 % ungültige Stimmen

CELLE. Bei der Kommunalwahl kam es nach CELLEHEUTE-Informationen in der Celler Grundschule Hehlentor zu einer groben Wahlpanne. Dort wurden falsche Wahlzettel für die Stadtrats-Wahl ausgegeben. Fast 81 Prozent der Stimmzettel wurden für ungültig erklärt.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/weil-stephan.jpg?h=5233947c&itok=0n_Th7y_

Weitere Einschränkungen für Ungeimpfte -

HANNOVER. Geimpfte, Nichtgeimpfte und der niedersächsische Weg durch die Pandemie Regierungserklärung des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil vor dem Niedersächsischen Landtag am 14. September 2021 - unzensiert und unkommentiert, es gilt das gesprochene Wort:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/kommunalwahl_21_1_0.jpg?h=1528363c&itok=lDbpxnYU

Kommunalwahl Ergebnisse - nur jeder Zweite wollte

CELLE. Obwohl nur rund jeder Zweite von seinem Wahlrecht Gebrauch machte bzw. machen konnte, wurde es eine lange Nacht. Wir meldeten die Ergebnisse im Ticker in unserer App und im Facebook-Kanal.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/lange_wahlsieger_eschede.jpg?h=3e43625b&itok=NdVDruPp

Heinrich Lange ist Eschedes neuer Bürgermeister

ESCHEDE. 56,5 Prozent der Stimmen konnte Heinrich Lange auf sich vereinigen. Der neue Escheder Bürgermeister ist parteilos, mit einem Sieg hatte er nicht gerechnet, er war von einer Stichwahl ausgegangen. Am Wahlabend zeigte er sich überglücklich und äußerst zufrieden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/suderburg_wahlsiegerin_lachendorf.jpg?h=3e43625b&itok=DMKbZy-p

Neubeginn in Lachendorf – Britta Suderburg ist

LACHENDORF. Britta Suderburg wurde mit 56,3 Prozent zur neuen Bürgermeisterin der Samtgemeinde Lachendorf gewählt. Nach einer kurzen Stippvisite im Lachendorfer Rathaus fuhr sie weiter ins Eldinger SöZ, wo sie den Wahlabend entspannt im Kreis von Freunden ausklingen ließ.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/kommunalwahl_21_._wienhausen_2.jpg?h=4489bfc6&itok=RJvVjJce

Frank Böse wird Samtgemeindebürgermeister im

FLOTWEDEL. Nachfolger von Helfried H. Pohndorf im Rathaus Wienhausen wird Frank Böse. Der parteilose Kandidat, der mit Unterstützung der CDU angetreten ist, wurde mit 53,4 Prozent der Stimmen ins Amt des Samtgemeindebürgermeisters gewählt.

abonnieren