Log empty
Familienanzeigen Stellenmarkt
TERMINEHEUTE
  zurück heute vor  
CELLEHEUTE-INSTAGRAM
mob.fish SocialConnect is not installed
Anmelden

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.

Celle – Passanten verfolgen und stellen Ladendieb in der Innenstadt

Celle – Die Mitarbeiterin eines Outdoor-Bekleidungsgeschäfts
in der Rabengasse bemerkte am vergangenen Mittwochnachmittag
(17.07.2019) eine männliche Person, als diese eine Jacke im Wert von
fast 180,- EUR an sich nahm und unter der eigenen Jacke verbarg.
Daraufhin verließ der Mann eilig das Geschäft und löste die
Diebstahlssicherung am Eingang aus. Die Verkäuferin verfolgte den
Mann, der mit einem Fahrrad flüchtete. Während der Verfolgung machte
die Mitarbeiterin durch laute Rufe auf das Geschehen aufmerksam und
bat andere Passanten um Hilfe. Eine 23 Jahre alte Passantin wurde
aufmerksam und sprintete dem flüchtigen Radfahrer beherzt hinterher.
In Höhe C&A warf der Dieb das Fahrrad weg und rannte zu Fuß weiter in
Richtung Steintor. Kurze Zeit später ließ der mittlerweile erschöpfte
Täter die gestohlene Jacke fallen und gab auf. Die sportliche junge
Frau aus Berlin hielt den Dieb mithilfe von drei weiteren Passanten
bis zum Eintreffen der Polizei fest. Er leistete keinen Widerstand
und gab alles zu. Es stellte sich heraus, dass er alkoholisiert war
und kein Geld bei sich hatte. Die Polizisten leiteten ein
Ermittlungsverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Kommentare sind geschlossen.