Log empty
Polizeiticker

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.

TERMINEHEUTE
  zurück heute vor  
CELLEHEUTE-INSTAGRAM
Anmelden

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.

Polizei ist nicht nur „Freund und Helfer“ der Menschen, sondern auch der „Tiere“ – Rettungsaktion der besonderen Art – Waschbär als ungebetener Eindringling erfolgreich vertrieben

Celle –

Ein Eindringling, der die Gunst einer geöffneten Balkontür nutze,
rief am Dienstagvormittag, gegen 10 Uhr, die Polizei auf den Plan.

Ein Waschbär war in die Wohnung einer 34-Jährigen im
Landstallmeisterring geklettert und trieb dort im Wohnzimmer sein
Unwesen. Die junge Frau wusste sich keinen anderen Rat und bat die
Ordnungshüter um Hilfe. Zwischenzeitlich hatte das recht zutrauliche
Tier offenbar seinen Spaß. Es spielte mit Kuscheltieren und chillte
im Katzenkörbchen. Als die Beamten dem Störenfried Einhalt geboten,
zog er fauchend wieder ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Kommentare sind geschlossen.