MÜDEN/ÖRTZE. Im Rahmen der Konzertreihe „St. Laurentius klingt“ singt am Mittwoch, den 26. Juni 2019, um 18.00 Uhr der Jugendchor „Flashlights“ in der Müdener Kirche. Sie sagen von sich selbst: „Wir sind zwar nur sieben Mädchen, aber mit viel Power!“

„Weltwechsel“ ist ein Musical, in dem es um die dramatische Geschichte des kleinen Tom geht. Tom erlebt in einer neuen Welt spannende Abenteuer. Er begegnet dem warmherzigen König, der frechen und süßen Lisa und dem Königssohn, der immer dann da ist, wenn alles verloren scheint. „Weltwechsel“ ist ein modernes Gleichnis, das in Kopf, Herz und Beine geht. Texte und Musik werden zu echten Ohrwürmern, und am Schluss ist allen klar: Der Sohn (Jesus) ist größer, weiter, höher und reicher als alles, was wir uns vorstellen können.

Der Jugendchor wird von Sigrid Lange geleitet. Die „Powergruppe“ freut sich auf ein Konzert zugunsten der St. Laurentius Stiftung. Man darf also auf eine beschwingte Musikvorführung gespannt sein. Wie immer ist der Eintritt frei. Um eine Spende für die Stiftung wird gebeten. Die St. Laurentius Kirchengemeinde freut sich auf zahlreiche Besucher.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.