Pour L'Amour verschiebt April-Konzerte auf Mai 2021

Musik Von Extern | am Mi., 25.03.2020 - 19:13

CELLE. Aufgrund der aktuellen Lage werden die beiden für den April geplanten, nahezu ausverkauften Pour L'Amour-Konzerte in der CD-Kaserne verschoben. Das Konzert, das am Freitag, den 17. April 2020 stattfinden sollte, wird auf Freitag, den 28. Mai 2021 verschoben, am Samstag, den 29. Mai 2021 findet das für den 18. April 2020 geplante Konzert statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. 

Eigentlich sollte es im kommenden Jahr nur ein einziges, ganz besonderes Konzert geben: Das Geburtstagskonzert 20 Jahre Pour L’Amour. Nun wird das Duo allerdings beides miteinander verbinden: Die Vorstellung des neuen Programms „Ich würd’ dich gerne wieder siezen" und das Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen des Duos.

Als Gastmusiker konnten Kosho, Gitarrist der Söhne Mannheims und Peter Schwebs am Kontrabass gewonnen werden. Mit beiden verbindet das Duo eine langjährige musikalische Freundschaft. Neu dabei ist der Jazzpianist und Trompeter Urban Beyer. Der Kasseler Multiinstrumentalist ist eine feste Größe der hessischen Jazzszene.

„Schon beim ersten Stück war uns klar, dass wir diese fantastischen Musiker auch zu unserem Geburtstagskonzert einladen wollen. So sehr wir nun bedauern in diesem Jahr nicht gemeinsam auf der Bühne stehen zu können, so sehr freuen wir uns, dass alle Gastmusiker sofort zu unserem 20-jährigen Jubiläum zugesagt haben“, so Sabine Roth von Pour L'Amour. „Wir wünschen allen Freundinnen und Freunden von Pour L'Amour in dieser herausfordernden Zeit von Herzen alles Gute. Wir freuen uns sehr auf euch. Bleibt bitte alle gesund!“