Pre-Opening nach umfangreichem Umbau im Modehaus dettmer + mueller

Wirtschaft Von Extern | am Mo., 24.08.2020 - 11:17

CELLE. „Elegant, modern, akzentuiert und innovativ“ lauten nach dem umfangreichen Umbau die Attribute für die neue Abteilung im Modehaus dettmer + müller. „Modern-Premium“ der Name der neuen Damenabteilung im 2. Obergeschoss steht für innovative, elegante Mode. Auch die Präsentation der verschieden Kollektionen ist überzeugend: Moderne Antrazitfarbtöne kombiniert mit hellem Holz, roséfarbenen Bodenflächen und als Kontrast moderne Metallelemente schaffen ein stilvolles Ambiente.

Am Samstag fand das Pre-Opening statt: Musikalisch untermalt von Jean Lelá mit Gitarre und Gesang. Bei Prosecco und kleinen Köstlichkeiten konnte das Modehaus dettmer + müller neu entdeckt werden. Premium Labels wie Riani, Luisa Cerano, Calvin Klein und Rich&Royal können jetzt neu entdeckt werden. Gant, Tommy Hilfiger, Cambio, Boss, Hugo, Marc O’Polo, Lieblingsstück und Marc Cain haben im 2. Obergeschoss moderne, großzügige Flächen erhalten.

Im 1. Obergeschoss sind ebenfalls neue Flächen entstanden, so dass das Team von dettmer + müller  die aktuelle Herbst-/Winterkollektionen von Marc Aurel und Oui in der „New-Classic“ auf neuen Shopflächen präsentieren kann. Monari ergänzt, ab jetzt neu die schon etablierten Modelinien von beispielsweise Betty Barclay, Comma, Gerry Weber, Brax und Mac. Mode von s.Oliver Black erscheint nun auf großer Fläche in frischen, modischen Look. 

Auf die beliebte Kundenbar müssen dettmer + müller-Kenner natürlich auch nicht verzichten. Im 2. Obergeschoss ist ein großzügiger Lounge-Bereich entstanden, der zum Verweilen einlädt. In Zukunft wird das Modehaus auch in Kooperation mit „eWine der Laden“ sein Programm erweitern und modische sowie kulinarische Highlights anbieten.