„Kultur im Innenhof“: Programm der CD-Kaserne  im August und September

Kultur + Gesellschaft Von Extern | am Mi., 04.08.2021 - 15:15

CELLE. Bereits seit dem 5. Juni präsentiert das Team der CD-Kaserne gemeinsam mit zahlreichen Akteuren der Celler Kulturbranche ein abwechslungsreiches Programm unter dem Titel: „Kultur im Innenhof“. Eine Mischung aus: Comedyshows und Kabarettprogramm, Jazzkonzerten, Lesungen, Punk-, Rockkonzerten und Theaterstücken erwartet das Celler Publikum noch in den kommenden Wochen im Innenhof der CD-Kaserne. Möglich macht dies das Bundesprogramms „Neustart Kultur“, über welches sowohl die Open Air Bühne als auch Teile des Programms gefördert wurden und natürlich die Arbeit zahlreicher Kulturschaffender.

Laue Sommerabende mit guter Musik, Vormittage beim Familientheater auf Picknickdecken, gemütliches Beisammensein mit ausreichend Abstand und buntem Showprogramm sind Bestandteil von „Kultur im Innenhof“. Selbstverständlich unter Einhaltung aller aktuell geltenden Corona-Regelungen. Die Gastronomie der CD-Kaserne ist geöffnet, so dass keine eigenen Getränke zu den Veranstaltungen mitgebracht werden dürfen, jedoch sind Picknick Körbe mit leckeren Snacks sehr gern gesehen und vervollständigen das Bild des Open-Air Sommers in der CD-Kaserne.

Das Programm der Open Air Bühne in der CD-Kaserne setzt sich zum einen aus verschobenen Veranstaltungen, neuen Highlights, Kooperationen mit den NutzerInnen der CD-Kaserne, wie dem Bunten Haus, der Kreismusikschule Celle, Nick Lloyd, dem Kino achteinhalb, Kultur querbeet und Celler KünstlerInnen zusammen.
Das aktuelle Programm mit allen Informationen zu Vorverkauf, Einlasszeiten, Corona Regelungen usw. stehen unter www.kultur-im-Innenhof.de zur Verfügung. Bei Fragen können sich KünstlerInnen, Kulturschaffende und selbstverständlich das Publikum auch telefonisch an das Team der CD-Kaserne wenden. Die MitarbeiterInnen sind von Montag bis Freitag unter 05141-97729-0 telefonisch zu erreichen.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & „Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Programm „Kultur im Innenhof“ August & September in der Celler CD-Kaserne

Donnerstag, 05.08.2021, Einlass 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Kultur querbeet: Lennart Schilgen – Verklärungsbedarf
Mit „Funken schlagende Sprachkunst“ (AZ) und hintergründiger, leichtfüßiger Komik erzählt Lennart Schilgen Geschichten von Anti-Helden, die so nah am Leben sind, dass man ihnen gerne jedes Wort glaubt – mitunter hoffend, es möge sich nicht wirklich alles so zugetragen haben. Inzwischen hat ihm, dass etliche Kleinkunstpreise eingebracht, zuletzt den Prix
Pantheon 2019.
VVK: 23,00€ (ermäßigt 12,00€); Veranstalter: dapper.entertainment GmbH & Co. KG

Freitag, 06.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
Alarmsignal – Punkrock
Alarmsignal sind die Abrechnung mit der Beliebigkeit, der Stagnation und den Faschos dieser Welt. Vor 20 Jahren in Celle gegründet, hat sich die Band nach etlichen Konzerten und sechs Long Playern einen festen Platz in der deutschsprachigen Punkrockszene erspielt – und die Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr weiter.
Eintritt ist kostenlos. Aber die Plätze sind begrenzt, deswegen bitten wir um Anmeldungen an programm@bunteshaus.de; Veranstalter: Buntes Haus e.V.

Samstag, 07.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
Mutz & The Blackeyed Banditz
Eine charakterstarke Rockband mit traditionellen Wurzeln und kernig-frischen Ohrwurmschellen. Die klassische 5-Mann Kapelle aus Norddeutschland punktet durch Authentizität und Spielfreude, live wie auch auf Platte. In kürzester Zeit konnten sich die Niedersachsen bereits den WDR Rockpalast, Wacken und das Werner Rennen auf die Fahne schreiben. Die Weichen sind gestellt, sodass man sich auf ihren ersten gemeinsamen Release “Stardust” im Frühjahr 2021 freuen kann. Mutz (Vox, Git), Tony Mulkes (1rst Git), Florian Hempel (Bass), Felix Hoffmeyer (Drums) and Tobias Burmeister (Piano/Keys) AUSVERKAUFT

Donnerstag, 12.08.2021, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Roland Jankowsky - wenn Overbeck (wieder) kommt....
Als etwas sonderbarer Kommissar Overbeck aus der ZDF Krimireihe „Wilsberg“ erobert er die Herzen seiner Fangemeinde. Ausgestattet mit langjähriger Erfahrung als Radiosprecher, trägt der Kölner Schauspieler Roland Jankowsky nun ausgewählte Kriminalkurzgeschichten vor. Ein subtiles, für den Zuschauer sehr unterhaltsam zu beobachtendes Spiel zwischen Vorleser und Schauspieler entwickelt sich und macht Jankowskys Lesungen zu einem augenzwinkernden, spaßigen Erlebnis.
VVK: 18,60 € (ermäßigt: 11,97 €)

Freitag, 13.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Marcess & die Band der Stunde – Das Picknickkonzert
Es ist endlich wieder soweit: Marcess & die Band der Stunde sind nach der Zwangspause zurück auf der Bühne und spielen eines ihrer wenigen Konzerte in diesem Jahr exklusiv bei Kultur im Innenhof der CD-Kaserne. Den geneigten Musikfan erwartet eine gewohnt mitreißende Liveshow mit allen Hits DER Indieband der Region Celle. Die Band freut sich auf euren Besuch.
Eintritt ist frei, der Hut geht rum.

Samstag, 14.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Sonntag, 15.08.2021 Einlass: 15:00 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr
Kino achteinhalb präsentiert „Emmas Glück“ gespielt von der Freien Bühne Wendland Geschrieben von Kerstin Wittstamm (die alle 10 Rollen spielt) und Caspar Harlan (Regie), ist die Bühnenfassung des gleichnamigen Erfolgsromans von Claudia Schreiber. Emma züchtet und schlachtet Schweine auf ihrem heruntergekommenen, hoffnungslos verschuldeten
Bauernhof, der kurz vor der Zwangsversteigerung steht. Seit Jahren betet sie vor dem Schlafengehen: “Lieber Gott mach mich reich oder glücklich” – von "und" war eigentlich nie die Rede: Aber eines nachts wird sie von einem lauten Knall geweckt – nicht mal eine halbe Stunde später hat sie eine Tüte voller Geld unter der Matratze und einen bewusstlosen Mann auf ihrem Bett liegen – Max. Er hat seinem Freund Hans Schwarzgeld und einen Ferrari geklaut, mit dem er in der Kurve von der Landstraße abgekommen und so auf Emmas Hof gelandet ist. Der Beginn einer skurrilen und herzzerreißenden Liebesgeschichte. VVK 20,00€ (ermäßigt 12,00€), Veranstalter: achteinhalb - Kino & Kultur e. V.

Freitag, 20.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr Beginn:19:00 Uhr
Stars in Bars – Picknickkonzert
Celles Blues-Urgestein, spielen unbekannte Perlen und Klassiker der Bluesmusik von Künstler:innen wie John Mayall, Albert King, J.J. Cale, Buddy Guy, Rory Gallagher, Freddy King u.v.a. "Same Old Blues Again" ist dabei das Motto. An der Seite von Band Mitbegründer Reinhard Lakeberg (Lead Guitar) zeigen Lukas Sander (Vocals, Harp), Heike Hennig (Vocals), Phil Steinebach (Keyboards), Stephan Dittrich (Rhythm Guitar), Reinhard Rohde (Bass) und Chris Rietz (Drums) Südheide-Blues vom Feinsten. VVK Wunschpreise: 8,00€; 10,00€; 12,00€

Samstag, 21.08.2021 Einlass: 10:30 Uhr, Beginn: 11:00 Uhr
Bremer Stadtmusikanten - Für Träume ist es nie zu spät
Das Bremer Figurentheater „Mensch, Puppe!“ ist mit diesem Märchenklassiker zu Gast in der CD-Kaserne um unsere kleinen und großen Gäste zum Träumen einzuladen. Elfriede, eine alte Katzendame, die viele Jahre mit ihren drei Freunden das kleine Räuberhaus bei
Bosseborn bewohnt hatte, erfüllt sich im hohen Alter ihren größten Wunsch. Sie macht sich auf nach Bremen, um die Stadt ihrer Träume endlich zu finden.
VVK: 8,90€, Tageskasse: 9,00€

Samstag, 21.08.2021 Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
PASE LIVE 2021
Der gebürtige Lachendorfer Pascal „Pase“ Zeidler-Hacke kann jetzt schon auf eine treue Fangemeinde blicken. Gefeiert wird er von dieser für seine authentische Art, ebenso wie für seine tiefgehenden Texte. Pase liefert mit ordentlichem Flow und gehörigen Beats eine unvergessliche Show. VVK-Wunschpreise: 10,00€, 12,00€, 14,00€

Freitag, 27.08.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Herdensingen mit den CD-Kaserne Piraten
Gemeinsam mit dem Team der CD-Kaserne die Hits verschiedene Jahrzehnte trällern. Seid dabei und sichert euch euer Ticket auf jeden Fall im Vorverkauf!
AUSVERKAUFT

Samstag, 28.08.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Lisa Feller - "Ich komm´ jetzt öfter!"
Ob bei „NightWash“, „Genial daneben“, „Grill den Henssler“ oder dem „Quatsch Comedy Club“, Lisa Feller ist mit ihrer selbstbewusst wie herzlichen Art und ihrem erstklassigen Humor überall ein gern gesehener Gast. Nun kommt die sympathische Komikerin endlich wieder nach Celle und verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“.
VVK: 25,35€, Abendkasse 28,00€

Sonntag, 29.08.2021 Einlass: 10:30 Uhr, Beginn: 11:00 Uhr
Frederick, eine fantastische Mäusegeschichte!
Gespielt vom Kindertheater Luftundleo aus Bremen
Kennt Ihr Frederick, den Mäuserich? Seine Familie würde sagen: „Frederick? Der liegt immer faul in der Sonne herum und träumt vor sich hin, während wir fleißig Vorräte für den Winter sammeln!“ Aber Frederick hat ein Geheimnis: Im Frühling sammelt er die Sonnenstrahlen, im Sommer die Farben der bunten Blumen und im Herbst die Wörter und Töne in der Luft. Im kalten grauen Winter, wenn alle Vorräte aufgebraucht sind, überrascht er seine Mäusefamilie. Ein Figurentheaterstück für Menschen ab 3 Jahren.
VVK: 8,90€

Sonntag, 29.8.2021 Einlass: 16:00 Uhr, Beginn: 17:00 Uhr
Duo Stiehler / Lucaciu - Picknickkonzert
Atemberaubend wie atmosphärisch wirken die Klänge des Duos Stiehler / Lucaciu. Sascha Stiehler räumte in seinem jungen Leben mit seinem Können am Piano nicht nur sämtliche Preise der Jazz-Szene ab, er bespielte auch zusammen mit Herbert Grönemeyer die Bühnen der Bundesrepublik. Auch Saxophonist Antonio Lucaciu wurde für seine Musik schon vielfach ausgezeichnet. Das Duo Stiehler/Lucaciu stehen für instrumentalen Pop, entwachsen aus einer klassischen Musikausbildung, geformt von einem gemeinsamen Jazz Studium in Leipzig, inspiriert vom musikalischen Austausch mit zahlreichen Freunden und Größen der deutschen Musikszene. (Clueso, Annett Louisan, Max Prosa, Amanda, Günther „Baby“ Sommer)
VVK-Wunschpreise: 12,00€; 14,00€; 16,00€

Mittwoch, 01.09.2021 Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Maybebop
Vier außergewöhnliche Stimmen, grenzenloser Genre-Mix, gute Laune und keine Instrumente: Das sind Maybebob. Sie begeistern ihr Celler Publikum mit doppelbödigen Songs, die direkt ins Ohr gehen. Ihre A-Cappella Hits sind mal berührend tiefgründig, mal herrlich albern.
VVK 30,70€ (Ermäßigung auf Anfrage)

Donnerstag, 02.09.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Özcan Cosar - Cosar Nostra - Organisierte Comedy
Der Deutsche Comedypreis zeichnete ihn 2019 als Bester Newcomer aus: Özcan Cosar bringt auf kluge und bissige Weise auf die Bühne, was er in seiner interkulturellen Welt erlebt, erfahren und zu hören bekommen hat. Und als Mehrfachbegabter macht er das auf seine ganz eigene, höchst lebendige Art: Mit Beobachtungsgabe und Humor, mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel, mit Spontanität und Kreativität. VVK: 28,05€, Abendkasse 31,00€

Freitag, 03.09.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
25 Jahre Emmi & Willnowsky - Silberhochzeit!
Wenn Emmi & Willnowsky ins Theater laden, wird der schönste gelebte Rosenkrieg schillernde Blüten treiben. Deutschlands beliebtestes Comedypaar schmeißt sich in seine schickste Schale und führt durch ein opulent inszeniertes Showspektakel. VVK: 25,20€, Abendkasse 28,00€

Samstag, 04.09.2021, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
LaLeLu "unplugged" - Musik pur
Das A-cappella-Ensemble „LaLeLu“ ist bereits seit über 25 Jahren deutschlandweit erfolgreich. Nun haben die Hamburger Vollblut Musiker ein verblüffend anderes Programm zusammengestellt voller mitreißender neuer Songs und grandioser Jazz-, Oper- und Schlagertiteln. Das Ergebnis: Ein Abend, der von der Leidenschaft für A cappella lebt und zugleich großartiges Entertainment ist.
VVK: 28,00 € (ermäßigt 24,50€), Abendkasse: 31,00€

Mittwoch, 08.09.2021, Einlass: 19:00 Beginn: 20:00 Uhr
Internationale Nacht der Gitarren
Vier Ausnahmetalente an der Gitarre nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Weltreise. Das Programm ist ebenso vielfältig und facettenreich wie die Musiker:innen selbst. Die "Internationale Nacht der Gitarren" blickt mittlerweile auf 25 Jahren Erfolgsgeschichte in ganz Europa und Nordamerika.
VVK: 29,60€, Abendkasse 33,00€ (Ermäßigung auf Anfrage)

Donnerstag, 09.09.2021, Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Kabarett-Theater Distel - Nachts im Bundestag
Im 30zigsten Jahr der Einheit lassen zwei Ossis und ein Wessi auch Revue passieren, welche Wünsche man damals hatte und stellen sich die Frage, ob Funklöcher in Brandenburg nicht auch eine Chance darstellen können. Heiteres gesamtdeutsches Pointen Event – mit allgemeiner Hingeh–Verpflichtung!
VVK: 28,50€, Abendkasse 30,00€

Freitag, 10.09.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Herdensingen mit den CD-Kaserne Piraten
Gemeinsam mit dem Team der CD-Kaserne die Hits verschiedene Jahrzehnte trällern. Seid dabei und sichert euch euer Ticket auf jeden Fall im Vorverkauf!
VVK 10,00€

Samstag, 11.09.2021, Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Mary´s Forbidden Dreams
Support: Wonderprick
Die Band aus Celle macht "Power Rock´N´Roll" seit 1997. Von Einraum-Raucherkneipen, großen Veranstaltungszentren (bspw. Capitol, Faust und Musikzentrum in Hannover, Meiers´s und Musikum in Braunschweig) bis hin zu Altstadtfesten haben sie schon nahezu alle Größenordnungen "gerockt". Natürlich sind sie auch im Rahmen von „Kultur im Innenhof am Start und spielen ein Open Air in Celles Kulturzentrum. Als Support haben sich Marys die Punkrockband Wonderprick dazu geholt!
VVK-Wunschpreise: 8,00€; 10,00€; 12,00€

Mittwoch, 15.09.2021, Einlass: 19:00 Beginn: 20:00 Uhr
Florian Schroeder – NEUSTART
Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt. Florian Schroeder drückt den Resett-Knopf.
An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu.
VVK: 26,00€, Abendkasse 29,00€

Sonntag, 19.09.2021 Einlass: 16:00 Uhr, Beginn: 17:00 Uhr
Sunday Sounds – Das Picknickkonzert
Drei Celler Bands laden ab 16 Uhr unter dem Motto „Sunday Sounds“ in den Innenhof der CD-Kaserne ein und bieten den Gästen eine ganz besondere musikalische Mischung aus Blues, Rock, Jazz, Funk and Soul. Eröffnet wird das Konzert von der Celler Band tonart mit einem Mix aus verschiedenen Stilrichtungen. Danach übernehmen Ambitious Blue mit einer Kombination aus Rock und Blues die Bühne. Abgerundet wird dieses Konzerterlebnis von der Band Element 562, die für ihren groovigen Sound aus Funk und Soul bekannt ist. VVK: 12,00€;
Donnerstag, 23.09.2021, Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Götz Alsmann – L.I.E.B.E
Götz Alsmann, der Großmeister des deutschen Jazzschlagers und Conférencier der alten Schule, nimmt in der nationalen Unterhaltungslandschaft eine unangefochtene Spitzenposition ein. Kaum eine andere Person im deutschsprachigen Showgeschäft kann ein vergleichbares Maß an musikalischem Talent, unverkrampftem Witz und gehobener Wortakrobatik vorweisen.
VVK: ab 39,50€

Freitag, 24.09.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Abdelkarim – Wir beruhigen uns
Als Bielefelder beschäftigt Abdelkarim eine zentrale Frage: Ist die Welt zu schnell oder ist er einfach zu langsam? Obwohl er die Antwort aus Gründen tragischer Weise bei sich vermutet, sucht er lieber nach Antworten, die direkt der ganzen Menschheit zugutekommen sollen. Sein Motto ist klar: Warum kleine Ziele, wenn man auch mit großen scheitern kann? VVK 24,50€

Samstag, 25.09.2021 Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Nacht der Gitarren - mit Christos Mamalitsidis, Kai Thomsen, Jens Eckhoff und Kosho Christos Mamalitsidis und Kai Thomsen vom „Friday Night Trio“ laden gemeinsam mit Kosho von den „Söhnen Mannheims“ und Jens Eckhoff von „Wir sind Helden“ erneut in den Innenhof der CD-Kaserne. Im Juni eröffneten die vier Gitarristen vor ausverkaufen Haus die Open-Air- Saison in Celles Kulturzentrum und sie hatten dabei so viel Spielfreude, dass noch an diesem Abend beschlossen wurde: wir geben in diesem Jahr noch ein Konzert. Nun haben alle Zuschauenden an diesem Abend im September noch einmal die Chance dieses Feuerwerk der Gitarrenmusik zu erleben.
VVK-Wunschpreise: 12,00€; 16,00€; 20,00€

Dienstag, 28.09.2021, Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
Die Improkokken – Demokratie leben!
DIE IMPROKOKKEN sind eine der bekanntesten Improtheatergruppen Deutschlands. Sie gehören zu den ersten Schauspieler:innen, die sich in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover dem Improvisationstheater gewidmet haben. Die Impro-Show ist eines der beliebtesten und verbreitetsten Formate des Improvisationstheaters. Bei den Improkokken erwartet die Zuschauer ein Potpourri aus verschiedenen improvisierten Szenen. Eine Achterbahn der Gefühle kann auf die Geschichte eines ersten Kusses folgen und ein Western auf einen Krimi. Oder man lauscht den Dialogen der Lebensmittel im Kühlschrank, wenn keiner zu Hause ist. Was auch immer gespielt wird – es ist auf jeden Fall einzigartig und inspiriert von den Vorgaben des Publikums. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.
VVK: 10,00€

Mittwoch, 29.09.2021 Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Bernd Stelter – Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!
„Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden. Warum soll man denn bitte sehr viereinhalb Tage pro Woche verschenken, damit endlich wieder Wochenende ist. „Und was machst du am Wochenende?“ – „Party!“ Es geht um Work-Life-Balance.
VVK 31,80€

Ticketinfo: Karten für alle Veranstaltungen sind im Vorverkauf bei der CD-Kaserne Celle (auch online www.cd-kaserne.de), im Ticketshop der Celleschen Zeitung, in der Touristeninformation in der Celler Innenstadt, sowie bei allen ADticket-VVK-Stellen und unter der Telefonnummer: 0180 6050400 erhältlich.

Foto: Lisa Feller