CELLE. Als Zeichen der Verbundenheit mit den Menschen in 14 weiteren Städten in Deutschland und den Niederlanden hatten sich bereits zwei Mal Celler Bürgerinnen und Bürger sonntags um 14 Uhr vor dem Alten Rathaus versammelt. Unter dem Motto „#pulse of europe“ wollen Sie gemeinsam ihre Sympathie für die Europäische Union (EU) und deren Weiterentwicklung bekunden. Wissend, dass es derzeit vieles an den politischen und administrativen Strukturen der EU zu bedenken und zu optimieren gilt, überwiegt die Zustimmung und Freude über das ursprüngliche Europa-Motto: „In Freiheit vereint!“

Die nächste Kundgebung findet am Sonntag, dem 26.2.2017, um 14:00 Uhr statt, in Celle wieder vor dem Alten Rathaus. Geplant ist ein Wochenrückblick, Informationen über die aktuellen Entwicklungen in der Bürgerbewegung, angeboten wird das „offene Mikrofon“ und die verbindende Menschenkette mit einem lauten Gruß an die Niederlande vor den dortigen Wahlen am 12. März.

Neben den schon bekannten Kundgebungen in Amsterdam, Berlin, Celle, Essen, Freiburg, Halle a.d.Saale, Hamburg, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Köln und München kommen gleiche, europafreundliche Veranstaltungen in Paris, Bremen, Hannover, Hameln, Passau, Stuttgart und Wiesbaden hinzu.

http://pulseofeurope.eu

https://www.facebook.com/events/218324545308897/

https://www.facebook.com/PulseofEurope/?fref=ts

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.