CELLE. Das traditionelle Quempassingen mit den Chören der Stadtkirche Celle findet in diesem Jahr am Sonnabend, den 8.12. um 18.00 Uhr statt. Zu hören sind die Celler Stadtkantorei unter der Leitung von Stephan Doormann, die Ev. Kinder- und Jugendkantorei Celle unter der Leitung von Michael Voigt und die Celler
Bläsergruppe unter der Leitung von Dietrich Ackemann. Als Liturg wirkt Pastor Volkmar Latossek mit, die Orgel spielt Elisabeth Michaelis.

Der stimmungsvolle Einzug der singenden Kinder ist natürlich in jedem Jahr ein Ereignis, aber auch die
Stadtkantorei hat ein klangprächtiges Repertoire vor allem an englischer Weihnachtsmusik im Repertoire. Die Bläsergruppe sorgt unter anderem mit dem Siegesmarsch und „Tochter Zion“ von Händel für einen adventlichen Ausklang.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.