CELLE. Die Radsportabteilung des ESV Fortuna Celle veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Rad-Touren-Fahrt (RTF). Ob Rennrad-, Crossrad-, Tourenrad- oder Fitnessrad-Fahrer, jeder kann mitmachen, wenn am 22.04. an der Sportanlage des ESV Fortuna ab ca. 10 Uhr der erste Startschuss fällt. Auch Pedelec 25 sind als E-Bike zur Veranstaltung zugelassen.

Nach gelungener Vorbereitung freut sich das Radsportteam des ESV Fortuna Celle unter der Leitung und Organisation von Michael Reuper und Jens Nolte, die RTF “Celler Land” nun zum 15. Mal stattfinden zu lassen. In diesem Jahr werden wieder knapp 350 Teilnehmer und Teilnehmerinnen erwartet. Dabei kann sich jeder Fahrer und jede Fahrerin aussuchen, welche der 54, 88 oder 120 km langen Strecken er oder sie wählen möchte.

Die Strecken werden komplett ausgeschildert und verlaufen auf Straßen oder asphaltierten Wegen.  Verpflegung wird an den Kontrollstellen in Offen, Eschede und Hohne angeboten. Am Start und Ziel im Vereinsheim in der Kampstraße 52 in Celle (Klein Hehlen) kann außerdem gefrühstückt werden und das Team um Waltraud Nolte bietet den ganzen Tag Getränke, Snacks und Kuchen an. Interessierte Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen!

Nähere Informationen über: http//radsportcelle.dyndns.info/RTF/.

Anmeldung bitte direkt online über http://www.scan.bike oder vor Ort im Vereinsheim ab 08.30 Uhr am Veranstaltungstag. Kontrollschluss im Ziel ist um 16.00 Uhr. Umkleiden und Duschen sind vorhanden und dürfen gerne genutzt werden.

Die Radsportabteilung des ESV Fortuna Celle freut sich darüber hinaus, in diesem Jahr Ausrichter der neuen Marathon-Serie des BDR zu sein. Der BDR-Country Cup Deutschland 2017 findet am 25.11.2017 im Rahmen der 10. CTF Allertal statt. Vorbereitungen laufen bereits.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.