LACHENDORF. Nach einer kurzen Winterpause trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Lachendorf im Schützenheim zum Neujahrsschießen. Alle legten sich ordentlich ins Zeug, da es für die ersten fünf Platzierungen einen Einkaufsgutschein zu gewinnen gab. Nach der Auswertung der beiden besten Teiler die mit dem Luftgewehr sitzend auf einen Zehner-Streifen ausgeschossen wurden, konnte der Oberschützenmeister Benjamin Rudolph die mit Spannung erwarteten Platzierungen bekannt geben:

1. Ralph Müller, 68,0 Gesamtteiler
2. Petra Hesse, 81,4
3. Dirk Schlüter, 90,2
4. Anke Rosentreter, 92,4
5. Jan Grant, 99,4

Den besten Einzelteiler von 20,1 erzielte Thomas Rudolph.

Alle Teilnehmer erhielten süße Leckereien. Nach einem gemeinsamen leckeren Mittagessen, das eigens von der Schützenschwester Angelika Ulmer zubereitet wurde, klang der schöne Tag als Auftakt der neuen Schießsaison aus.

Text: Petra Hesse

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.