Rat der Gemeinde Langlingen tagt

Politik Von Extern | am Fr., 09.10.2020 - 16:49

LANGLINGEN. Eine öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Langlingen findet statt am Dienstag, 27.10.2020, 19:00 Uhr, in der Grundschule Langlingen, Bahnhofstraße 6, 29364 Langlingen.

Wichtiger Hinweis der Gemeinde:
Als Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Diese sind zur Sitzung mitzubringen. Aus Infektionsschutzgründen wird die Zahl der Besucherinnen und Besucher auf maximal 10 Personen begrenzt. Diesen wird in der zeitlichen Reihenfolge ihres Eintreffens der Zutritt zur Sitzungsörtlichkeit gewährt. Aus diesem Grund werden insbesondere Vereine, Gruppen oder Initiativen gebeten, nur ein oder zwei Vertreter zur Sitzung zu schicken, um einer möglichst großen Anzahl von interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Teilnahme zu ermöglichen. Es findet eine Datenerhebung zur Erfüllung der Vorgaben des Niedersächsischen Corona-Verordnung statt. Erfasst werden persönliche Daten wie Name, Anschrift und Telefonnummer. Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck der Nachverfolgung von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19.


Tagesordnung:
TOP 1 Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
TOP 2 Bericht des Bürgermeisters
TOP 3 Bericht der Verwaltung
TOP 4 Unterbrechung für die Einwohnerfragestunde
TOP 5 Bebauungsplan Nr. 22 "Südlich der alten Bahntrasse II" mit Teilaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Südlich der alten Bahntrasse"
a) Beratung und Beschlussfassung über den Planentwurf einschl. Begründung und dem Beitrag zur Berücksichtigung der Umweltbelange
b) Beratung und Beschlussfassung über die Durchführung des Verfahrens nach § 13 b in Verbindung mit den §§ 3 (2) und 4 (2) Baugesetzbuch (BauGB)
TOP 6 Beratung und Beschlussfassung über die Durchführung eines Bürgerempfangs unter den Modalitäten der niedersächsischen Corona-Verordnung
TOP 7 Anfragen und Anregungen