Rat der Gemeinde Wietze tagt

Politik Von Extern | am Do., 23.09.2021 - 15:55

WIETZE. Am Donnerstag, dem 30.09.2021, um 19:00 Uhr, findet die Sitzung des Rates der Gemeinde Wietze im Bürgersaal, 29323 Wietze, Neue Mitte 1-3 statt. 

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit

2. Feststellung der Tagesordnung

3. Bericht des Bürgermeisters über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses

4. Bericht des Bürgermeisters aus Verbänden, Unternehmen und Einrichtungen mit kommunaler Beteiligung

5. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern

6. Erstellung einer Feuerwehrbedarfsplanung für die Gemeinde Wietze

7. Bewilligung einer außerplanmäigen Aufwendung im Haushaltsjahr 2019, hier: Rückstellungen für drohende Verpflichtungen u. a. aus Gerichtsverfahren

8. Bewilligung außerplanmäßiger Aufwendungen im Haushaltsjahr 2020, hier: Zuführung zu Rückstellungen

9. 1. Nachtragshaushaltssatzung und 1. Nachtragshaushaltsplan mit Stellenplan für das Haushaltsjahr 2021

10. Bericht über die überörtliche Kommunalprüfung, hier: Haushaltsrisiken durch Investitionsrückstände

11. Bericht des Bürgermeisters über den Stand der laufenden Baumaßnahmen

12. Mitteilungen

13. Anfragen


Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ausdrücklich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen.

Aus Infektionsschutzgründen wird die Zahl der Besucherinnen und Besucher auf max. 10 Personen begrenzt, denen in der zeitlichen Reihenfolge ihres Eintreffens der Zutritt zum Sitzungssaal gewährt wird. Nähere Informationen über Sitzungen und die Ratsarbeit im Allgemeinen gibt es auf der Homepage der Gemeinde Wietze unter www.wietze.de.