WIETZE. Am Mittwoch, dem 25.10.2017, um 19:00 Uhr, findet die Sitzung des Rates der Gemeinde Wietze im Gaststätte „Unter den Linden“, Schwarmstedter Straße 44, 29323 Wietze statt.
Tagesordnung:
1. Eröffnung der Sitzung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
2. Feststellung der Tagesordnung
3. Bericht des Bürgermeisters über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses
4. Bericht des Bürgermeisters aus Verbänden, Unternehmen und Einrichtungen mit kommunaler Beteiligung
5. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
6. Wiederbesetzung der Stelle der ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten
7. Betrieb des Hallen- und Freibades hier: Antrag des Förder- und Betreibervereins auf Erhöhung des Betriebskostenzuschusses
8. Abrechnung der Teileinrichtung „Fahrbahn“ in der Ortsstraße „Schwarzer Weg“ im Wege der Aufwandspaltung
9. Erlass einer Sondersatzung zur Erschließungsbeitragssatzung der Gemeinde Wietze, Erschließungsanlage „Schwarzer Weg“
10. Antrag der SPD-Fraktion hier: Sofortige Aufhebung der Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung
11. Antrag der SPD-Fraktion hier: Beauftragung der Verwaltung in Sachen freies WLAN (Freifunk)
12. Fortschreibung des Feuerschutzbedarfsplanes des Landkreises Celle für die Jahre 2017 bis 2022
SIRP-09/044
13. 6. Änderung der Satzung der Gemeinde Wietze über die Entschädigung der Mitglieder des Rates, der Ortsräte, der Ausschüsse und der sonst. ehrenamtlich Tätigen sowie die Dienstaufwandsentschädigung für den Bürgermeister
14. Bericht des Bürgermeisters über den Stand der laufenden Baumaßnahmen
15. Mitteilungen
16. Anfragen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ausdrücklich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Nähere Informationen über Sitzungen und die Ratsarbeit im Allgemeinen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Wietze unter www.wietze.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.