NIENHAGEN. Am Mittwoch, den 20.06.2018, 19:00 Uhr, findet die Sitzung des Rates der Samtgemeinde Wathlingen statt. Sitzungsort: im Ratssaal des Rathauses Nienhagen, Dorfstraße 41, Nienhagen

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit, der Tagesordnung
2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 07.03.2018
3. Mitteilungen und Berichte
4. Einwohnerfragestunde
5. Ehrung eines Ratsmitgliedes
6. Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Samtgemeinde Wathlingen auf Vorlage eines „Zukunftsplanes Feuerwehr“
7. Antrag des Ratsherrn Jörg Makel auf Änderung der Friedhofssatzung der Samtgemeinde Wathlingen
8. Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Samtgemeinde Wathlingen auf Prüfung eines möglichen Neubaus an der Grundschule Adelheidsdorf vor der Entscheidung über den Ausbau
9. Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Samtgemeinde Wathlingen auf Abgabe einer Stellungnahme zum Entwurf des Nahverkehrsplans zwecks Aufnahme eines Bahn-Haltepunktes im Bereich der Samtgemeinde Wathlingen
10. Erstellung der Vorschlagsliste zur Wahl der Schöffen für die Jahre 2019 – 2023
11. Änderung der Satzung über die Benutzung der Tageseinrichtung für Kinder (Hort) der Samtgemeinde Wathlingen
12. Bereitstellung von überplanmäßigen Mitteln für die Kalkulation der Friedhofsgebühren
13. Verkauf einer Obdachlosenunterkunft, hier: An der Legde 4
14. 3. Satzung zur Änderung der Satzung der Samtgemeinde Wathlingen zur Übertragung der Abwasserbeseitigungspflicht vom 14.12.2000
15. Anträge auf Änderung des F-Planes der Samtgemeinde Wathlingen der Gemeinden Adelheidsdorf und Nienhagen
16. Gemeindeverbindungsstraße Hauptstraße in Großmoor: Instandsetzung bzw. Verbreiterung; Überplanmäßige Bereitstellung von Haushaltsmitteln
17. Umrüstung auf LED-Beleuchtung in den 3 Grundschulen der Samtgemeinde
18. Genehmigung von außerplanmäßigen Aufwendungen für den Ersatz der Heizungsanlage im Rathaus Nienhagen
19. Beschlussfassung über den Jahresabschluss der Samtgemeinde Wathlingen für das Haushaltsjahr 2014 und die Entlastung des Samtgemeindebürgermeisters gemäß § 129 Abs. 1 NKomVG
20. Beschlussfassung über den Jahresabschluss der Samtgemeinde Wathlingen für das Haushaltsjahr 2015 und die Entlastung des Samtgemeindebürgermeisters gemäß § 129 Abs. 1 NKomVG
21. Genehmigung von über- und außerplanmäßigen Aufwendungen bzw. Auszahlungen gemäß § 117 NKomVG für das Haushaltsjahr 2017
22. Anfragen der Ratsmitglieder

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.