CELLE. Am Freitag, den 18.01.2019 um 18:30 Uhr, zeigt die Stiftung Linerhaus in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverein Celle, den Film „Wege aus der Brüllfalle“ von Wilfried Brühning. Ort der Veranstaltung ist das Stadtteilprojekt „Alte Molkerei“, in der Blumlage 63.

Die Brüllfalle: Einmal nett und höflich, zweimal nett und höflich, dreimal …, aber das Kind reagiert gar nicht, es macht seelenruhig mit dem weiter, was es angefangen hat. Die meisten Eltern kennen diese Situation. Aber wie löst man sie? Antworten dazu gibt dieser Film.

Den Film wird von Ulrike Mohring, Referentin für Familie und Erziehung präsentiert und richtet sich an Eltern, Großeltern und Fachleute. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für jedermann. Die Vorführung findet im Rahmen des Elternkurses „Fit für’s Kind – Elternschule – Nähcafé“ statt und wurde, wie auch der gesamte Kurs, durch die Spendenkampagne des NDR „Hand in Hand für Norddeutschland“ sowie dem Förderverein „Rotary Club Schloss Celle“ ermöglicht.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.