CELLE. Die Zeiten, als man Ray Wilson lediglich als die „Stimme“ von Genesis kannte, sind seit einigen Jahren vorbei. Heute hat sich der 48-jährige Schotte als eigene Marke etabliert, obwohl er seine musikalische Vergangenheit keineswegs verleugnet. Am Samstag war er im Rahmen seiner „Genesis Classic“-Tour zu Besuch in Celle.

Ray Wilson 1 Ray Wilson 2
Fotos: Peter Müller

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.