CELLE. Am kommenden Wochenende (8. und 9. Juli) richtet die Tennissparte des VfL Westercelle den Red-, Orange- und Green Cup auf ihrer Anlage aus, ein Jüngstenturnier der Altersklassen U8 im Kleinfeld (Red -Cup), U 9 und U 10 im Midcourt – (Orange-Cup) und Großfeldbereich (Green-Cup), das Bestandteil einer deutschlandweiten Turnierserie von 18 Turnieren ist. Es sind die am höchsten dotierten Turniere dieser Altersklasse, was sich sicherlich in den einzelnen Matches mit den druckreduzierten Bällen bereits zeigen wird. 

Nach der Erfolgsgeschichte des NTV Orange- und Green – Cups kam im letzten Jahr der NTV Red – Cup dazu, eine Turnierserie für die U 8, gespielt wird auf dem Kleinfeld mit 75 % druckreduzierten Bällen, um auch hier längere Ballwechsel zu erreichen.

Bei allen Turnieren werden Punkte vergeben, die aktuellen Punktestände werden auf der NTV Homepage veröffentlicht. Für die Gesamtwertung zählen die besten vier Turnierergebnisse. Die vier bestplatzierten Spielerinnen und Spieler nehmen schließlich am NTV Master Ende des Jahres in Hannover teil, also insgesamt eine spannende Sache.

Die Turnierleitung um Steve Williams sowie Spartenleiter Rainer Dörr freuen sich, dass diese Veranstaltung auch in diesem Jahr auf der schönen Westerceller Anlage stattfinden wird und hoffen zusammen mit Oberschiedsrichter und Jüngstenreferent des NTV Jens Langkopf auf interessante Spiele bei hoffentlich schönem Wetter.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.