HAMBÜHREN. Am gestrigen Montag trafen sich zehn Senioren im DRK-Heim in Ovelgönne. Der DRK-Ortsverein Oldau-Ovelgönne-Hambühren lud zum ersten Klönschnack zu Kaffee und Kuchen ein. Der Ortsverein möchte damit ein neues Kapitel in der Seniorenarbeit vor Ort aufschlagen und freut sich über die gelungene erste Runde. Im Laufe des Nachmittags wurde neben einem regen Austausch auch über die Arbeit des Roten Kreuzes in der Gemeinde Hambühren sowie die bevorstehenden Baumaßnahmen im DRK-Heim berichtet.

Zukünftig soll der Klönschnack einmal monatlich stattfinden. Der nächste Termin wird zeitnah bekannt gegeben. Weitere Informationen über den 1. Vorsitzenden Lothar Pietzel oder per E-Mail an: drkoldau@t-online.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.