Von Ameisenhaltung bis Wasserqualität: Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in Celle

Wissenschaft Von Susanne Zaulick | am Mi., 12.02.2020 - 20:37

CELLE.  „Wie halte ich Ameisen artgerecht als Haustiere?“, „Abhängigkeit der Kressekeimung von der Umgebungsfarbe“ oder auch „Was macht Hibiskustee antibakteriell?“ - das waren nur einige der vielen Fragestellungen und Themen die beim Jugend forscht-Regionalwettbewerb gestern und heute in der alten Exerzierhalle im Mittelpunkt standen. Zahlreiche Besucher nutzen die Gelegenheit, mit den Nachwuchsforschern ins Gespräch zu kommen.

Leon Krasniqi, Christoph Schütze und Stefan Kribbe vom Hölty-Gymnasium haben Pfauenfedern unter ein Rasterelektronenmikroskop gelegt. Sie interessierten sich dafür, warum diese Federn auch viele Jahre nachdem der Vogel sie abgeworfen hat, noch glänzende Farben aufweisen. „Die Farbe entsteht nicht durch Pigmente, sondern durch Strukturen von Melanin und Keratin“, erläutert Christoph Schütze. Diese dreidimensionalen Materialstrukturen haben die Gymnasiasten genauer untersucht und im Modell nachgebaut.

Gleich drei Arbeitsgruppen verschiedener Schulen – mit dabei sind Teilnehmer aus ganz Niedersachsen und Gäste von der deutschen Schule in Prag – haben sich mit der Herstellung von „Plastik“ aus abbaubaren Materialien beschäftigt. „Plastik ist ja zur Zeit das Thema“, meint Lukas Charles von der Haupt- und Realschule Kedingen bei Stade, der gemeinsam mit Phil von Holt versucht hat, Alternativen aus Glycerin und Sonnenblumenöl herzustellen. Ähnliche Experimente hat Helena Fuhlrott vom Lachendorfer Immanuel-Kant-Gymnasium durchgeführt. „Ich bin umweltbewusst und mich regt das viele Plastik auf“, erklärt sie als Motivation ihrer Versuche. Ihr selbst hergestellter „Kunststoff“ aus Glycerin und Stärke werde binnen vier Wochen zu Komposterde abgebaut.

Auch in den Experimenten der Geschwister Annamaria und Tomas Alexander Hovorka aus Prag geht es um die Umwelt. Sie haben Gewässerproben aus der Moldau entnommen – flussaufwärts der Stadt und flussabwärts. Für die Analysen haben sie teilweise mit einem professionellen Labor zusammen gearbeitet und „alarmierende Werte“ festgestellt. „Es gibt sehr viele Medikamentenreste im Wasser“, sagt Annamaria Hovorka. Zwar gebe es eine neue Kläranlage in Prag, aber die Wasserqualität der Moldau sei trotzdem schlecht. Man könne auch Mutationen von Pflanzen am Ufer beobachten, berichtet die 17-Jährige Tschechin, die fließend deutsch spricht.

Präsentiert wurde der  Regionalwettbewerb durch die SVO Vertrieb GmbH. SVO-Geschäftsführer Wolfgang Fragge lobte das Engagement der 66 Teilnehmer, die durch ihren Einfallsreichtum wieder einmal bewiesen hätten, dass Experimente jeder Art auch bei jungen Menschen von heute nichts an Faszination verloren haben. Die SVO freue sich, die umfangreiche Infrastruktur für den Wettbewerb stellen zu können und damit die Jugend in der Region zu stärken. Bei der Gelegenheit verabschiedete Wolfgang Fragge sich als Patenbeauftragter und stellte seinen Nachfolger Holger Schwenke, Geschäftsführer der SVO Vertrieb GmbH, vor.

Die ersten Plätze jedes Fachbereiches im Wettbewerb „Jugend forscht“ nehmen am 23. – 26. März 2020 am Landeswettbewerb Niedersachsen in Clausthal-Zellerfeld teil, bei dem dann auch die Projekte für den Bundeswettbewerb ausgewählt werden. Dieser findet vom 21. - 24. Mai 2020 in Bremen statt. Die Erstplatzierten im Wettbewerb Schüler experimentieren präsentieren Ihre Projekte vom 12. – 13. März in Oldenburg.
 

Teilnehmer- und Siegerliste:

Stand: Wie viel Last können Bretter tragen? Schüler experimentieren, Arbeitswelt 
Sönke Rengstorf (13) Altenboitzen Londy-Schule GOBS Rethem,  Rethem (Aller) 
Piet Heidorn (12) Rethem Londy-Schule GOBS Rethem, Rethem (Aller) 
Projektbetreuung: Frau Schönewolf Erarbeitungsort: Londy-Schule GOBS Rethem 

Stand: Inwiefern beeinflusst das Spielen von Videospielen die Konzentration? Schüler experimentieren, Arbeitswelt 
Benjamin Lanz (13) Hitzacker Fritz-Reuter-Gymnasium, 
Dannenberg (Elbe) 
Projektbetreuung: Frau Grüter-Hommerich Erarbeitungsort: KLUGE gemeinnützige Gesellschaft für Bildungsförderung mbH 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Bundesministerium für Arbeit und Soziales) 

Stand: Alternativen für Plastik Schüler experimentieren, Biologie 
Lucas Charles (14) Freiburg/Elbe Haupt- und Realschule Kehdingen,  Freiburg 
Phil von Holt (13) Wischhafen Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Projektbetreuung: Herr Luplow, Frau Peterson Erarbeitungsort: Haupt- und Realschule Kehdingen 

Stand: Das Keim- und Wachstumsverhalten von Kresse bei Zugabe von verschiedenen Flüssigkeiten Schüler experimentieren, Biologie 
Felix Pfuhl (11) Otterndorf Gymnasium Otterndorf, 
Otterndorf 
Projektbetreuung: Herr Steffen Erarbeitungsort: Gymnasium Otterndorf 

Stand: Energiegewinn aus Algen Schüler experimentieren, Biologie 
Ronja Becker (12) Wischhafen Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Thyra Schnack (13) Freiburg Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Maja Bohn (13) Freiburg Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Projektbetreuung: Herr Luplow, Frau Peterson Erarbeitungsort: Haupt- und Realschule Kedingen 

Stand: Wie beeinflussen verschiedene Arten von Wasser das Pflanzenwachstum? Schüler experimentieren, Biologie 
Johannes Kastler (13) Prag Deutsche Schule Prag
Projektbetreuung: Frau Debus
Erarbeitungsort: Deutsche Schule Prag 

Stand: Wie schaffe ich es Ameisen artgerecht als Haustiere zu halten? Schüler experimentieren, Biologie 
Teodor Balla (13) Prag Deutsche Schule Prag, 
Matthias Schachner (14) Prag Deutsche Schule Prag, 
Projektbetreuung: Frau Debus Erarbeitungsort: Deutsche Schule Prag 

Stand: Das Wachstumsverhalten von Kresse mit Zigarettenstummeln Schüler experimentieren, Biologie 
Jakob Handel (12) Otterndorf Gymnasium Otterndorf, 
Otterndorf 
Projektbetreuung: Herr Steffen Erarbeitungsort: Gymnasium Otterndorf 
Sonderpreis der SPD-Fraktion Celle (50 Euro, Preisstifter: SPD-Fraktion Celle) 

Stand: Die Abhängigkeit der Kressekeimung von der Umgebungsfarbe Schüler experimentieren, Biologie 
Thea Langel (12) Celle Hermann-Billung-Gymnasium, 
Celle 
Projektbetreuung: Herr Redeker Erarbeitungsort: Hermann-Billung-Gymnasium 
Sonderpreis GEO Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: GEO) 

Stand: Was macht Hibiskustee antibakteriell? Schüler experimentieren, Biologie 
Christin Drieß (13) Celle Hermann-Billung-Gymnasium, 
Celle 
Karoline Lippmann (13) Winsen Hermann-Billung-Gymnasium, Celle 
Solvie Ahlvers (13) Scheuen Hermann-Billung-Gymnasium, Celle 
Projektbetreuung: Herr Redeker Erarbeitungsort: Hermann-Billung-Gymnasium 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 

Stand: Mauerpower- Die Nutzung von Mauerflächen zur Reduktion des Kohlenstoffdioxidgehalts Schüler experimentieren, Biologie 
Ilka Bahr (14) Celle Hermann-Billung-Gymnasium, 
Celle 
Clara Neumann (13) Celle Hermann-Billung-Gymnasium, Celle 
Laurens Haas (13) Celle Hermann-Billung-Gymnasium, 
Celle 
Projektbetreuung: Herr Redeker Erarbeitungsort: Hermann-Billung-Gymnasium 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 
Sonderpreis Umwelttechnik (50 €, Preisstifter: Deutsche Bundesstiftung Umwelt) 

Stand: Trichterbau und Beutefang bei Ameisenlöwen Schüler experimentieren, Biologie 
Emma Runge (12) Celle Hölty-Gymnasium Celle, 
Celle 
Lennard Koglin (13) Wathlingen Hölty-Gymnasium Celle, Celle 
Projektbetreuung: Herr Bunke Erarbeitungsort: Hölty-Gymnasium Celle 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 

Stand: Apfelsaft und Mineralwasser - Warum entstehen beim Mischen Bläschen? Schüler experimentieren, Chemie 
Hannes Pröpper (13) Neuhaus Gymnasium Otterndorf, 
Otterndorf 
Projektbetreuung: Herr Steffen Erarbeitungsort: Gymnasium Otterndorf 

Stand: Dusch Glibber aus 100% natürlichen Produkten Schüler experimentieren, Chemie 
Emma Schomaker (12) Wischhafen Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Marleen Raap (11) Dornbusch Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Alicia Waller (12) Oederquart Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Projektbetreuung: Herr Luplow, Frau Peterson Erarbeitungsort: Haupt- und Realschule Kehdingen 

Stand: Hartes Shampoo Schüler experimentieren, Chemie 
Mia Nami Mehler (13) Rethem/Aller Londy-Schule GOBS Rethem, Rethem (Aller) 
Vanessa Kolze (12) Frankenfeld Londy-Schule GOBS Rethem, Rethem (Aller) 
Projektbetreuung: Frau Schönewolf Erarbeitungsort: (nicht angegeben) 
Sonderpreis der Gemeinde Nienhagen (50 Euro, Preisstifter: Gemeinde Nienhagen) 

Stand: Strom aus Obst: Obstbatterien Schüler experimentieren, Chemie 
Taro Finn Schlenz (12) Otterndorf Gymnasium Otterndorf, Otterndorf 
Projektbetreuung: Herr Steffen, Herr Carsten Erarbeitungsort: Gymnasium Otterndorf 
Sonderpreis GEOlino Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: GEO) 

Stand: Haarpuder statt Trockenshampoo Schüler experimentieren, Chemie 
Elisa Draack (11) Krummendeich Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Martha Elfers (11) Balje Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Projektbetreuung: Frau Peterson, Herr Luplow Erarbeitungsort: Haupt- und Realschule Kehdingen 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.)
 
Stand: Wie viel Gas entsteht aus einer Brausetablette? Schüler experimentieren, Chemie 
Janus Meuschel (12) Celle Ernestinum, Celle 
Joshua Wells (12) Celle Ernestinum, Celle 
Projektbetreuung: Frau Schrader, Herr Barlage Erarbeitungsort: Ernestinum 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.) 

Stand: Optimierung von Bioplastik durch nachhaltige Biostoffe Schüler experimentieren, Chemie 
Hannes Grunwald (14) Celle Ernestinum, Celle 
Maximilian Mallon (14) Celle Ernestinum, Celle 
Projektbetreuung: Frau Schrader, Herr Barlage Erarbeitungsort: Ernestinum 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.) 

Stand: Mathematik mit der Zahlenscheibe Schüler experimentieren, Mathematik/Informatik 
Pine Luise Pfau (13) Oetzen Lessing-Gymnasium, 
Uelzen 
Projektbetreuung: Herr Täger Erarbeitungsort: Lessing-Gymnasium 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.) 

Stand: Wie funktionieren Nicht-newtonsche Flüssigkeiten? Schüler experimentieren, Physik 
Tabea Meyer (14) Wingst Gymnasium Otterndorf, 
Otterndorf 
Emily Knaut (14) Otterndorf Gymnasium Otterndorf, 
Otterndorf 
Projektbetreuung: Herr Steffen Erarbeitungsort: Gymnasium Otterndorf 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.) 

Stand: Experimente zur Funktionsweise des Theremins Schüler experimentieren, Physik 
Georg Bertram (14) Celle Ernestinum, Celle 
Projektbetreuung: Herr Barlage, Frau Schrader Erarbeitungsort: Ernestinum 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.) 

Stand: Reinigen mit Ultraschall Schüler experimentieren, Technik 
Michelle Eileen Bißmeier (14) Wischhafen Haupt- und Realschule Kehdingen, Freiburg 
Janina Sophie Hammann (14) 
Freiburg (Elbe) Haupt- und Realschule Kehdingen, 
Freiburg 
Projektbetreuung: Herr Luplow, Frau Peterson Erarbeitungsort: Haupt- und Realschule Kehdingen 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Verein Deutscher Ingenieure e. V.) 

Stand: Lochband, das Speichermedium Schüler experimentieren, Technik 
Steven Kretschmar (14) Lachendorf Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Emil Wiards (14) Helmerkamp Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Verein Deutscher Ingenieure e. V.) 

Stand: Cheap VR Schüler experimentieren, Technik 
Emil Wiards (14) Helmerkamp Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Verein Deutscher Ingenieure e. V.) Sonderpreis ct - Magazin für Computertechnik Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: Heise Medien) 

Stand: Untersuchung der Aktivität der Urease anhand der Temperatur und Substtratkonzentration Jugend forscht, Biologie 
Ans Mohammad (18) Lachendorf Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 
Sonderpreis bild der wissenschaft Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: Konradin-Verlag und Stiftung Jugend forscht e. V.) 

Stand: Bestimmung des Laktosegehalts von Milchprodukten im Vergleich zu Internetwerten Jugend forscht, Biologie 
Leona Meyer (18) Schwachhausen Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 

Stand: Den Bienen auf der Spur - Untersuchung und Auswertung des Einflugverhaltens von Wildbienen Jugend forscht, Biologie 
Johannes Laukart (18) Celle Baker Hughes, Celle 
Nicolas Haase (19) Winsen/Aller Baker Hughes, 
Celle 
Projektbetreuung: Herr Schütze Erarbeitungsort: Baker Hughes 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren) 

Stand: Bau und Optimierung eines Direkt-Methanolbrennstoffzellenmodells Jugend forscht, Chemie 
Robin Kuhls (18) Beedenbostel Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
Sonderpreis der SVO (50 Euro, Preisstifter: SVO Vertrieb GmbH) 

Stand: Einfluss von der Stadt Prag auf die Wasserqualität des Flusses Moldau in den Jahren 2014/19 Jugend forscht, Chemie 
Tomas Alexander Hovorka (14) 
Prag 5 Deutsche Schule Prag, Prag 
Annamaria Hovorka (17) Prag 5 Deutsche Schule Prag, 
Prag 
Projektbetreuung: Frau Debus Erarbeitungsort: Deutsche Schule Prag 
Sonderpreis natur Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: Konradin-Verlag und Stiftung Jugend forscht e. V.) 

Stand: Was enthalten Cola Getränke verschiedener Hersteller? Jugend forscht, Chemie 
Mark Gerasimov (17) Kladno Deutsche Schule Prag, 
Prag 
Projektbetreuung: Frau Debus Erarbeitungsort: Deutsche Schule Prag 
Sonderpreis der CDU-Fraktion Celle (50 Euro, Preisstifter: CDU-Fraktion Celle) 

Stand: Entwicklung und Untersuchung eines bioabbaubaren und biobasierten Kunststoffes aus Stärke Jugend forscht, Chemie 
Helena Fuhlrott (17) Bunkenburg Immanuel-Kant-Gymnasium, Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.) 
Sonderpreis REset Plastic (75 €, Preisstifter: Schwarz Gruppe) 

Stand: Selfmade Biogas Jugend forscht, Chemie 
Jelte Brackmann (14) Soltau Gymnasium Soltau, 
Soltau 
Noah Mönchmeyer (15) Soltau Gymnasium Soltau, 
Soltau 
Projektbetreuung: Frau Gronwald Erarbeitungsort: Gymnasium Soltau 
2. Preis (60 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.) 
Sonderpreis der SVO für die schönste Standgestaltung (50 Euro, Preisstifter: SVO Vertrieb GmbH) 

Stand: Untersuchung der Eignung verschiedener Trägermittel für Ferrofluide Jugend forscht, Chemie 
Nikita Schulz (18) Höfer Immanuel-Kant-Gymnasium, 
Lachendorf 
Projektbetreuung: Herr Grafe Erarbeitungsort: Immanuel-Kant-Gymnasium 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e. V.) 

Stand: Messung schwacher Radioquellen im L-Band mit einem Radioteleskop Jugend forscht, Geo- und Raumwissenschaften 
Philip Pohl (17) Bergen Christian - Gymnasium Hermannsburg 
Europaschule in Niedersachsen, Hermannsburg 
Projektbetreuung: Herr Biedermann Erarbeitungsort: (nicht angegeben) 
1. Preis (75 €, Preisstifter: stern) 

Stand: Die vollständige Induktion - Ein faszinierendes Beweisverfahren schülergerecht erklärt Jugend forscht, Mathematik/Informatik 
Caroline Niemeyer (15) Hanstedt Lessing-Gymnasium, 
Uelzen 
Simon Meyer (14) Ebstorf Lessing-Gymnasium, 
Uelzen 
Projektbetreuung: Herr Täger Erarbeitungsort: Lessing-Gymnasium 
3. Preis (45 €, Preisstifter: Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.) 

Stand: Das Geheimnis der Pfauenfeder – Strukturfarben des Pavo cristatus Jugend forscht, Physik 
Christoph Schütze (17) Celle Hölty-Gymnasium Celle, 
Celle 
Stefan Kribbe (17) Celle Hölty-Gymnasium Celle, 
Celle 
Leon Krasniqi (18) Hambühren Hölty-Gymnasium Celle, 
Celle 
Projektbetreuung: Herr Schütze, Herr Cordes Erarbeitungsort: Hölty-Gymnasium Celle 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.) 

Stand: Projekt IRIS - Ein Apparat zur Brennweitenbestimmung Jugend forscht, Technik 
Jannis Bönsch (15) Baven Christian - Gymnasium 
Hermannsburg Europaschule in Niedersachsen, Hermannsburg 
Vinzenz Fischer (14) Hermannsburg Christian - Gymnasium 
Hermannsburg Europaschule in Niedersachsen, Hermannsburg 
John Bartl (13) Bergen Christian - Gymnasium 
Hermannsburg Europaschule in Niedersachsen, Hermannsburg 
Projektbetreuung: Frau Bienert Erarbeitungsort: Christian - Gymnasium Hermannsburg Europaschule in Niedersachsen 
1. Preis (75 €, Preisstifter: Verein Deutscher Ingenieure e. V.) 
Sonderpreis Make Jahresabonnement (Jahresabonnement, Preisstifter: Heise Medien) 


Annika Debus 
Sonderpreis für engagierte Talentförderer (100 €, Preisstifter: Heinz und Gisela Friederichs Stiftung) 

Guido Grafe 
Sonderpreis Magnetarium (1 Magnetarium, Preisstifter: Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)
 
Immanuel-Kant-Gymnasium 
Jugend forscht Schulpreis 2020 (1.000 €, Preisstifter: CTS Gruppen- und Studienreisen GmbH) 

Ernestinum 
Förderpreis des Sponsorpools Niedersachsen (250 €, Preisstifter: Sponsorpool Niedersachsen)