/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Konzert-der-Celler-Knappen-1.jpg?h=804eb763&itok=s-I7vqXD

Pfingstgottesdienst in der Celler Garnison-Kirche

CELLE. Am Pfingstsonntag den 23. Mai 2021 findet um 17.00 hr ein besonderer Gottesdienst in der Garnison-Kirche Celle statt. Die Predigt zum Thema "Das Wirken des Heiligen Geistes – damals und heute"  hält Dietmar Langmann.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/schultheiss.jpg?h=5dc9785f&itok=I52Ln4QJ

„Bekannte Dinge neu denken“–  Michael Schultheiß

WATHLINGEN. Sich zu verändern, neue Erfahrungen zu machen - für Michael Schultheiß (auf Foto rechts neben dem Wathlinger Patron Jobst von Reden) hat das einen großen Reiz. Der seit wenigen Wochen in Wathlingen beheimatete Pastor sucht gerne neue, noch nicht ausgetretene Pfade. „Ich habe immer großen Wert daraufgelegt, bekannte Dinge neu zu denken und ein buntes Aufgabengebiet zu haben“, sagt er.
Placeholder

Ökumenischer Gottesdienst in St. Hedwig

CELLE. Am Donnerstag, den 20.05.2021, findet um 19.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der St. Hedwigskirche, Marienwerder Allee, statt. Gestaltet und geplant wird er von den Gemeinden Pauluskirche und St. Hedwig. Die Hygieneregeln sind einzuhalten und um Anmeldung wird unter Tel. 9744810 im Pfarrbüro St. Hedwig gebeten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/fit4.jpg?h=089b451c&itok=3VfR1_BQ

Offener Brief der Fachhochschule für

HERMANNSBURG. Das Lehrkollegium der Fachhochschule für interkulturelle Theologie (FIT) setzt sich jetzt in einem Offenen Brief mit dem Schließungsbeschluss der Fachhochschule (CELLEHEUTE berichtete) und dessen Bedeutung für Kirche und Gesellschaft auseinander.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/neuenhaeuser_kirche_gemeindehaus_und_brunnen.rgb_.dsc_1468.jpg?h=839993fd&itok=uiBFafcO

Musikalischer Abendgottesdienst in der Neuenhäuser

CELLE. Am kommenden Sonntag, 16. Mai, lädt die Neuenhäuser Kirchengemeinde, Kirchstraße 50, um 18.00 Uhr ein zu einem musikalischen Abendgottesdienst. Gebet, Musik und Worte von Pastorin Carola Beuermann wollen Trost, Ruhe, Besinnung und Zuversicht schenken in dieser besonderen Zeit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/family-2112266.png?h=036f3151&itok=7BMyZiKu

Online-Seminar: Gender-Diversität in der Kirche 

HERMANNSBURG. Geschlechtervielfalt gewinnt immer mehr Raum in der Gesellschaft und in der Öffentlichkeit. Auch das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) stellt sich dem Thema in seiner Arbeit und nun in einem Onlineseminar am 18. Mai, um 17.00 Uhr via Zoom.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/dji_0897.jpg?h=804eb763&itok=9U69THDK

Himmelfahrtsgottesdienst im Laurentiuspark

NIENHAGEN. Am Himmelfahrtstag, 13. Mai, feiert die Laurentiusgemeinde ihren Gottesdienst um 11 Uhr vor dem Schafstall im Laurentiuspark. „Auch wenn die Wetterprognosen kein ganz sommerliches Wetter voraussagen, feiern wir unter freiem Himmel!“, so die Nienhagener Pastoren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/lhtv-wzm-60.jpg?h=8c56f9ba&itok=I7L-AZQP

Das Wort zum Montag - Folge 60: "Die Woche

CELLE. Worüber freuen Sie sich, wem haben Sie eine Freude gemacht, wem möchten Sie Freude bereiten? Pastorin Judith Matthes ruft die "Woche der Freude" aus - mit dem sonnigen Tag ist doch schon mal ein guter Start gelungen, im Wort zum Montag, Folge 60.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/himmelfahrtlandgestuet.fotobeuermann.rgb_.img_6700.jpg?h=a5c1c611&itok=YgNgF8mk

Himmelfahrts-Gottesdienst auf dem Landgestüt

CELLE. Einen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern die Kreuzkirchengemeinde und die Neuenhäuser Kirchengemeinde am 13. Mai unter dem Motto: „Himmelfahrt – ein Hoffnungsfest!“. Eingeladen wird auf das Landgestüt in der Spörckenstraße 10; Beginn ist um 10.00 Uhr. Stühle auf Abstand und Wolldecken stehen zur Verfügung. Für die gottesdienstliche Gestaltung verantwortlich ist Pastorin Carola Beuermann, musikalisch unterstützt von Christian Schneider.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/elm.jpg?h=a00f8c2e&itok=mbm4Ft9g

Missionswerk blickt nach Indien: "Alle haben

HERMANNSBURG/HAMBURG. Das ev. luth. Missionswerk Niedersachsen (ELM) blickt nach Indien und auf seine dortigen Partnerkirchen. Zur aktuellen Situation in dem Land heißt es in einer Pressemitteilung: Im April starb in Indien jede Minute ein*e Inder*in an oder mit Covid-19 – so die erschreckenden Berichte in den deutschen Nachrichten. Inzwischen meldet das Land über 400.000 Neuinfektionen innerhalb eines Tages und über 3.500 Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus. Die EMW-G
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/elm.jpg?h=a00f8c2e&itok=mbm4Ft9g

Filmabend: Die Sängerin von Kinshasa

HANNOVER/HERMANNSBURG. In der Filmreihe one.world lädt das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) für den 12. Mai 2021, um 19:00 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Kino Lodderbast Hannover zu einem weiteren Online-Filmabend ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/dsc_0024kreuzkirchturmrgb.jpg?h=d1d766bc&itok=zzIZkAEm

Gottesdienst mit Bariton Dietmar Sander in der

CELLE. Weil derzeit im Gottesdienst nicht gesungen werden darf, ist Bariton Dietmar Sander am kommenden Sonntag, 9. Mai, im Gottesdienst in der Kreuzkirche zu Gast. Beginn ist um 10.00 Uhr. Esther Dultz wird die Orgel erklingen lassen. Für die gottesdienstliche Gestaltung ist Michael Höster verantwortlich, der sich dem Thema Beten widmen wird.

abonnieren
...