/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/neuenh%C3%A4user-kirche_3.jpg?h=804eb763&itok=ChbJs1pJ

Gottesdienst mit Bariton Dietmar Sander in der

CELLE. Weil die Gemeinde im Moment nicht singen darf, singt Bariton Dietmar Sander am kommenden Sonntag, 24. Januar, im Gottesdienst in der Neuenhäuser Kirche um 10.00 Uhr für alle. Corinna Duwe wird die Orgel erklingen lassen. Für die gottesdienstliche Gestaltung ist Pastor Otfried Junk verantwortlich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/meditativerabendgd.rgb_.img_7545.jpg?h=d920a886&itok=L-1Bta94

Meditativer Abendgottesdienst in der Kreuzkirche

CELLE. Die Sehnsucht nach Geborgenheit und Schutz ist in dieser Zeit besonders groß. In einem Meditativen Abendgottesdienst unter dem Titel "Von allen Seiten umgibst du mich" lädt die Kreuzkirchengemeinde am kommenden Sonntag, 24. Januar, um 18.00 Uhr ein zu einem meditativen Abendgottesdienst in der Windmühlenstr. 45 mit Prädikantin Heike Lilie.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/adobestock_281959920.jpg?h=804eb763&itok=nq85zidE

Kurzgottesdienste und Andacht zum Mitnehmen in der

CELLE. Eine Andacht zum Mitnehmen: Seit Silvester können sich die Menschen ihren Gottesdienst an der Kirchentür der Pauluskirche abholen. Ein Briefumschlag enthält einen geistlichen Impuls, manchmal auch ein Gebet oder ein Lied, teilt die Gemeinde mit. Die Idee komme gut an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/laurentius-nienhagen.jpg?h=a5eb5da0&itok=irxNJIoS

Präsenzgottesdient - Ab morgen fährt St.

NIENHAGEN. Am morgigen Sonntagmorgen öffnet die Nienhagener Laurentiuskirche nach der über Weihnachten selbstauferlegten Gottesdienstabstinenz wieder ihre Türen für einen sogenannten präsentischen Gottesdienst.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/h-1105-thiel-michael-bokelm17.jpg?h=804eb763&itok=tzBRhLBg

Hermannsburg wird "Begegnungsort des

HERMANNSBURG. Das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) hat mit seinem Konzept eines Friedensortes die Landeskirche Hannovers überzeugt, Hermannsburg in die Liste der in Niedersachsen geförderten Begegnungsorte des gerechten Friedens aufzunehmen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/img_20210112_092751_742.jpg?h=f59c5c5f&itok=H79IvMhg

Abendmahl @ Home: Celler Johannesgemeinde reagiert

CELLE. Weintrauben und Oblaten sind "echt", die Abendmahlfeier für die Konfirmanden der Johannesgemeinde aber digital. Pastor Diemo Rollert hofft, dass seine Schützlinge auch beim "Abendmahl @ Home" ein Stück kirchliche Gemeinschaft erfahren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/popprgb.dscf2918.jpg?h=facf2a72&itok=bNeJgHpL

Musikalische Gottesdienste in Neuenhäusen

CELLE. Auf der Suche nach Wundern im Leben findet Pastorin Carola Beuermann am kommenden Sonntag, den 17. Januar, musikalische Unterstützung. "Gottesdienstliche Gemeinschaft – auch auf Distanz, Musik für die Seele, wenn wir selbst nicht singen dürfen", dazu lädt die Pastorin ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/dji_0897.jpg?h=804eb763&itok=9U69THDK

Digitaler Gottesdienst aus Nienhagen

NIENHAGEN. Am Sonntag, dem 10. Januar, überträgt die Laurentiusgemeinde ab 10 Uhr einen Kurzgottesdienst, der in den vergangenen Tagen produziert worden ist. Mit von der Partie sind am Piano Maike Jensen sowie Michael Schwenke, der den Gesangspart übernommen hat. Pastor Schmidt-Seffers hat den Gottesdienst konzipiert und hält die Predigt.
Placeholder

Pastor Michael Dierßen verlässt Kirchengemeinde St

CELLE. Fünf Jahre und fünf Monate ist Michael Dierßen Pastor in der Kirchengemeinde St. Cyriacus gewesen, zu der Boye, Groß Hehlen, Hustedt und Scheuen gehören. Der Abschied fiel ihm nicht leicht – zu viele schöne Erinnerungen werden ihm und seinen nun ehemaligen Gemeindegliedern im Gedächtnis bleiben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/20210102_122823.jpg?h=a5c1c611&itok=v85yzuqZ

Kirchenkärtchen bringen Hoffnung und Freude

CELLE. Kärtchen mit einem gemalten, hoffnungsvollen Bild und einem Segen, der dem Empfänger über das Jahr Kraft bringen soll, gibt es an der Gertudenkirche in Altencelle zum Mitnehmen. Die Aktion begann zwischen Weihnachten und Silvester und wird nun verlängert bis zum 10. Januar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/sternsingen_2021_23.jpg?itok=Vepe3WoL

Sternsinger helfen Arbeitswaisen in Osteuropa

CELLE. Die Pandemie verlangt auch von den Kindern, die die jährlich um den 6. Januar stattfindende Aktion Sternsingen durchführen, ein Umdenken und phantasievolles Handeln. Hausbesuche, um die Wohnungen zu segnen und Gaben für notleidende Kinder in aller Welt zu erbitten, sind wegen der Kontaktbeschränkungen nicht möglich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/20201229_174317.jpg?h=ea280287&itok=MTxBnOER

Baum vor der Gertrudenkirche ist mit Wünschen

CELLE. Die Kirchengemeinde Altencelle möchte mit ihrem Weihnachtswunschbaum einen besonderen Raum der Begegnung und Wahrnehmung ihrer Gemeindeglieder untereinander schaffen. Seit Weihnachten und noch bis zum Dreikönigstag am 6. Januar kann der Baum mit Wünschen behängt werden.

Religion abonnieren
...