/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/erntedankgottesdienst_3.jpg?h=02da49e4&itok=xNvaD3HA

Open-Air-Gottesdienst am Ostersonntag in den

CELLE. Einen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern die beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen am Ostersonntag um 10.00 Uhr in den Triftanlagen. Mit musikalischer Unterstützung von Dietmar Sander (Bariton, E-Piano) und Betty Garcés (Sopran) möchte Pastorin Carola Beuermann auch unter den aktuellen Bedingungen Osterfreude und Hoffnung verbreiten. Stühle stehen auf Abstand. Wolldecken liegen bereit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/adobestock_281959920.jpg?h=804eb763&itok=nq85zidE

Von Altencelle bis Winsen/Aller:

CELLE. Der ev.-luth. Kirchenkreis Celle informiert über den aktuellen Planungsstand der Gottesdienste zu Ostern. "Auch in diesem Jahr macht die Pandemie eine vernünftige Planung der Ostergottesdienste kaum möglich", heißt es aus der Verwaltung des Kirchenkreises. Anbei eine Übersicht der aktuellen Termine in den Gemeinden. Weitere bzw. aktuelle Infos gibt es jeweils auf den Websiten der Gemeinden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/lichtergottesdienst-stadtkirche-5.jpg?h=a4a876b5&itok=en5HqpRs

Neuer Termin für Osternacht in der Stadtkirche

CELLE. Mit Blick auf die aktuelle Ausgangsbeschränkung im Stadtgebiet Celle zwischen 21 und 5 Uhr, hat sich der der Kirchenvorstand der Stadtkirchengemeinde dazu entschieden, die ursprünglich für Ostersamstag um 23 Uhr terminierte Osternacht auf Ostersonntag, 6 Uhr, zu verlegen. Für die Teilnahme am Freiluft-Gottesdienst zwischen Stadtkirche und Gemeindezentrum ist eine Anmeldung erforderlich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/neuenhaeuser_kirche_foto_ulf_jasmer.20200328_6933.jpg?h=d8f61ca8&itok=ZYhBKyfY

Open-Air-Gottesdienst am Karfreitag

CELLE. Einen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern die beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen zur Todesstunde Jesu um 15.00 Uhr vor der Neuenhäuser Kirche. Anhand eines Gemäldes von Boticelli wird Pastorin Carola Beuermann am Karfreitag über Gottes Liebe predigen. Stühle stehen auf Abstand bereit. Wolldecken stehen zur Verfügung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/2021-02-15_19h41_34.jpg?h=2b861496&itok=3FkUVT9_

Open-Air-Gottesdienst am Gründonnerstag

CELLE. Zu einem Open-Air-Gottesdienst am Gründonnerstag vor der Neuenhäuser Kirche lädt Pastorin Carola Beuermann herzlich ein. Um 19.00 Uhr stehen Stühle auf Abstand bereit. Um ein Abendmahlsbild von Falguière wird es in der Predigt gehen. Dietmar Sander singt und spielt das E-Piano. Wolldecken stehen zur Verfügung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/abdm_zoom.jpg?h=6fd82f12&itok=Zg3icoys

Online-Ostergottesdienste aus der Johanneskirche

CELLE. Die Ev.-luth. Johannesgemeinde in Wietzenbruch lädt zum gemeinsamen Gottesdienstfeiern zuhause ein. Da in der Kirche nur äußerst begrenzte Plätze zu Ostern zur Verfügung stehen, gelangt man über einen Link zu Zoom auf der Homepage der Gemeinde zu den Gottesdiensten: https://johanneskirche-celle.wir-e.de/. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/grundsteinlegung_kuesterhaus_14.jpg?h=be7d0682&itok=4TuzM9cq

Grundsteinlegung für ev. Gemeindehaus in

WATHLINGEN. Gestern fand in Wathlingen die Grundsteinlegung für den Umbau des Küsterhauses zum künftigen Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Marien statt. Der Landesbischof der Landeskirche Hannovers, Ralf Meister, ließ die Zeitkapsel in die dafür vorgesehene Öffnung in der Grundplatte ein, würdigte das Projekt als Ort, der „uns den Geist des Miteinander spüren lässt“, und erbat den Segen für den Bau.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/einladung_garnisonkirche_2.jpg?h=7162caa3&itok=qxfHMuKe

Ostergottesdienst in der Garnison-Kirche Celle

CELLE. Am Ostersonntag, den 4. April 2021, beginnen in der Garnison-Kirche nach der Corona-Pause um 17.00 Uhr wieder die monatlichen Sonntagsgottesdienste mit Musikbeiträgen und Predigt. Thema für den Ostergottesdienst: Das größte Wunder der Weltgeschichte. Die Predigt hält Dietmar Langmann. Die Gottesdienste finden unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/KreuzkircheCelle_0.jpg?h=2b0e536a&itok=IbcITeOz

Gottesdienst in der Kreuzkirche: „Da wohnt ein

CELLE. Am kommenden Sonntag, 28. März, lädt die Neuenhäuser Kirchengemeinde, Kirchstr. 50, um 10.00 Uhr herzlich ein zum Gottesdienst in der Passionszeit mit Florian Hempel (Gitarre und Gesang) und Esther Dultz (Orgel, Klavier). Den Gottesdienst zum Thema „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“ gestaltet Pastor Michael Kurmeier.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/eziden_5.jpg?itok=LNko6Qvm

Ezidische Organisationen verurteilen Angriffe

CELLE. Mit einem Aufruf wenden sich derzeit mehr als fünfzig ezidische Organisation und Vereine in Deutschland bezüglich der Pläne und Angriffe gegen Şengal an die Öffentlichkeit. Hintergrund ist das im vergangenen Oktober zwischen der Zentralregierung des Irak und der südkurdischen Leitung in Hewlêr (Erbil) getroffene Abkommen zur Übernahme der Region.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/2021-03-23_15h44_11.jpg?h=ca638dfa&itok=HCSFUksA

Meditativer Abendgottesdienst in der Kreuzkirche

CELLE. Die Kreuzkirchengemeinde feiert am kommenden Sonntag, 28. März, um 18.00 Uhr einen meditativen Abendgottesdienst. Zu Beginn der Karwoche lädt Prädikantin Heike Lilie ein, dem Kreuzweg Jesu nachzuspüren. Die Musik von Esther Dultz (Orgel, Klavier) und der Gesang von Elke Winter (Sopran) helfen dabei, in der Fastenzeit zur Ruhe zu kommen, neue Kraft und Zuversicht zu schöpfen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/neuenhaeuser_kirche_foto_ulf_jasmer.20200328_6933.jpg?h=d8f61ca8&itok=ZYhBKyfY

Musikalische Andacht in der Neuenhäuser Kirche

CELLE. Am Freitag, 26. März, lädt die Neuenhäuser Kirchengemeinde, Kirchstraße 50, um 18.00 Uhr ein zu einer musikalischen Wochenschluss-Andacht. Kerzenlicht, Gebet, Musik und Worte von Pastorin Carola Beuermann wollen Trost, Ruhe, Besinnung und Zuversicht schenken in dieser besonderen Zeit. (Dorothee Knauer (Violine), Lisa Michaelis (Orgel, Cembalo) und Kerstin Weise (Sopran) spielen unter anderem eine Telemann-Sonate.

abonnieren