CELLE. Am Samstag, dem 21. Oktober, in der Zeit von 11.00 – 12.30 Uhr, wird es „technisch-musikalisch“ in der museumspädagogischen Werkstatt des Bomann-Museums Celle. Dann nämlich, wenn Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren mithilfe eines Laptops sowie diverser Lego® Steine einen Affen zum Leben erwecken.

Mit dem Programm Lego® WeDo Education – Robotik für Schulkinder wird dieser zunächst nach Anleitung zusammengebaut und später mithilfe von Motoren und Sensoren so programmiert, dass er zum trommelnden Affen wird.

Es sind noch Plätze frei. Wer diese Lego® Technik gern kennenlernen und ausprobieren möchte, kann sich unter Tel. 05141-124555 oder 124556 anmelden. Kosten: 5,00 Euro.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.