Log empty

Engagement für andere und die Umwelt

Rotary-Weltpräsident wirbt in Celle für „Earth Day“

06.11.2017 - 17:47 Uhr     CelleHEUTE    0
Fotos: Peter Müller

CELLE. Der Weltpräsident des Rotary-Clubs, Ian Riseley, ist in Celle zu Gast. Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge hieß den Australier im Rahmen eines Empfang im Alten Rathaus in Celle willkommen. In seinem Jahresmotto für 2017/18 bittet Ian Riseley die Mitglieder von Rotary, sich gemeinsam für andere zu engagieren, gemäß der rotarischen Tradition: Rotary macht den Unterschied. Ian Riseley ruft alle 1,2 Millionen Mitglieder auf, vor dem Earth Day (Tag der Erde) am 22. April 2018 einen Baum zu pflanzen. Damit begann er heute symbolisch in Celle. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge pflanzte er im Stadtpark am Neuen Rathaus eine amerikanische Coloradofichte.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.