Rotlicht missachtet - folgenschwerer Unfall auf B 3

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Mi., 28.04.2021 - 10:07

CELLE. Heute früh gegen 7 Uhr kam es auf der B 3 in Westercelle an der Einmündung zur alten B 3 zu einem Verkehrsunfall. CELLEHEUTE berichtete. 

Laut Polizei wollte ein 20-jähriger Fahrer eines VW Golf von der neuen B 3 kommend nach links in Richtung Adelheidsdorf abbiegen. Ein aus der Stadt entgegenkommender 39-jähriger Mercedesfahrer fuhr trotz für ihn "rot" zeigender Ampel in den Einmündungsbereich ein und kollidierte mit dem Golf.

Der Fahrer des Golfs sowie die drei Insassen des Mercedes konnten selbstständig die Autos verlassen. Fahrer und Beifahrer aus dem Mercedes wurden nur leichtverletzt.

Durch den Aufprall geriet der Mercedes in Brand und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Rettungsarbeiten musste die B 3 für etwa eine Stunde teilgesperrt werden.

...