OLDENDORF.  Der Naturschutzbund (NABU), Gruppe Hermannsburg/Faßberg e.V., trifft sich im „Haus der Natur“ in Oldendorf am Beutzener Weg am Donnerstag, dem 12. Oktober, um 19:00 Uhr zu seinem Runden Tisch. Es soll über den obligatorischen Jahresabschluss-Abend gesprochen werden, der in diesem Jahr  am 2. Donnerstag im November, am  9. November 2017 ab 19:00 Uhr , in Oldendorf im „Haus der Natur“ stattfindet.  Wer daran teilnimmt, sollte sich unbedingt vorher beim Runden Tisch, oder per Mail: nabu.hermannsburg.fassberg@gmail.com, oder bei Ron Livingston per Tel. 05052/5429636 anmelden .

Alle Mitglieder werden erinnert an die Stimmabgabe für die Aktion „Du und Dein Verein 2017 – ING-DIBA“, die der Ortsgruppe 1000 Euro einbringen kann.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.