EVERSEN/SÜLZE. Was die Großen können, können wir Kleinen schon lange, dachten sich die Mannschaften der U7 und U8 vom TuS Eversen/Sülze und feierten ihre jeweiligen Staffelsiege mit einer zünftigen Grillparty. Die miteingeladenen Eltern sorgten für leckere Salate und ausreichend Getränke und der TuS Eversen/Sülze beteiligte sich mit einer größeren Spende an Bratwürsten und Fleisch.

Ein Highlight für die Kinder war, dass sie von ihren Trainern Jan Malke und Jörg Grünhagen „Staffelsieger“-Trikots mit ihren aufgedruckten Namen erhielten und dazu noch Urkunden als Anerkennung für ihre sportlichen Leistungen. Für diese Preisverleihung ließen sich die Kinder sogar kurz von ihren Eltern „einfangen“, bevor sie alle zusammen wieder auf den Platz stürmten, um weiter miteinander zu bolzen. Zitat eines der glücklichen, aber nach zwei Stunden „Fußball-Grillparty“ auch sichtlich erschöpften Nachwuchsfußballers: „Das war eine klasse Party und besser als wir können die Großen bestimmt auch nicht feiern!“

Für alle Eltern, die ihre Kinder für die neue Saison auch bei den Jugend-Spaß-Fußballern vom TuS Eversen/Sülze anmelden möchten, stehen der Fußball-Spartenleiter Thorsten Lobert und der Jugendleiter Klaus Schröter gern für Anmeldungen zur Verfügung. Infos hierzu gibt es unter http://www.tuses.de.

Wer sich selbst als Trainer oder Betreuer einbringen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen und wird am Saisonende von den Kleinen sicher gern auf eine große Fußball-Grillparty mitgenommen.

Foto: Jörg Grünhagen

Foto: Jörg Grünhagen

Foto: Jörg Grünhagen

Foto: Jörg Grünhagen

Foto: Jörg Grünhagen

Foto: Jörg Grünhagen

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.