CELLE. Am Montag, den 26.11.2018, wird die gemeinsame Gesprächsreihe „Samowar-Gespräche“ der Deutsch-Russischen Gesellschaft Celle und der DMAN (Deutsche Management Akademie Niedersachsen) für alle an Russland interessierten Unternehmen und Mitbürger aus Celle fortgesetzt.

Bei den dritten Samowar-Gesprächen im Schloss am 26. November 2018 wird Doris Schröder-Köpf, MdL und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Integration der Russlanddeutschen in Niedersachsen und über den Stand der deutsch-russischen Beziehungen berichten. Im Anschluss an ihren Vortrag beantwortet Frau Schröder-Köpf Fragen aus dem Publikum. Wie immer ist ein gemütlicher Ausklang der Veranstaltung bei Tee, Gebäck und Süßigkeiten geplant, bei dem die Teilnehmer Gelegenheit zum intensiven Gedankenaustausch haben.

Ort: Schloss Celle. Beginn: 17 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Verbindliche Anmeldung bitte bis 16. November 2018 an: info@dman.de



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.