Vorsicht: Schadsoftware bei "Corona-Echtzeit-Karten"

Wirtschaft Von Redaktion | am Mi., 18.03.2020 - 22:32

Soeben zitiert "Aktenzeichen XY" eine mutmaßliche Meldung des Bundesamtes für Sicherheit (BSI). Es warne vor Websites, bei denen angeblich weltweit Corona-Fälle in Echtzeit dargestellt werden und beim Aufruf Software installieren, um an Ihre Zugangsdaten und Passwörter zu kommen. Besonders in Zeiten von Home-Office eine echte Gefahr.

Auf der offiziellen Seite des BSI ist die Meldung nicht veröffentlicht, (Stand 18.3. 22:30 Uhr). Die Meldung können Sie in der Mediathek am Ende der Sendung hören. Über diesen Link geht die Behörde allgemein auf diese und weitere Sicherheitsrisiken ein, nennt aber keinen konkreten Link.