"Schuppenbrand" erweist sich als Fehlalarm

Polizei + Feuerwehr Von Extern | am So., 21.03.2021 - 11:41

BERGEN. Am 18.03.2021 wurde die Feuerwehr Bergen um 18:09 Uhr durch die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle auf die K75 zwischen Bergen und Hünenburg alarmiert. Angeblich sollte in der Nähe der Straße ein Schuppen brennen. Da der genaue Einsatzort nicht bekannt war, fuhr die Feuerwehr Bergen gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Wohlde den betroffenen Bereich ab. Trotz genauer Erkundung konnte keine Brandstelle gefunden werden. Es handelte sich somit um einen Fehlalarm.

...