Schwerer Unfall in Celle - drei Verletzte

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Sa., 18.09.2021 - 14:16

CELLE. Heute um 12:13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall im Celler Kreuzungsbereich Petersburgstraße / Allerkampstraße alarmiert. Hier waren zwei Fahrzeuge kollidiert.

Die Insassen waren zwar nicht eingeklemmt aber teilweise eingeschlossen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden die Fahrzeuge verschoben, um die verletzten Personen aus dem Fahrzeug zu befreien. Durch den Rettungsdienst des Landkreises Celle wurden insgesamt drei Verletzte versorgt.

Durch die Feuerwehr wurden danach auslaufende Betriebsstoffe gebunden und die Fahrzeuge stromlosgeschaltet. Nach Ende der Rettungsmaßnahmen wurden die Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich geschoben.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst des Landkreises Celle, der Führungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei Celle. 

Zur Unfallursache und Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Infos: FF Celle