CELLE. Der aus Celle stammende Bariton Dietmar Sander und die aus Wien stammende Sopranistin Viktoria Car freuen sich, gemeinsam mit Juliane Busse am Flügel, sechs Schubertiaden präsentieren zu dürfen, jede mit einem eigenen Thema. Am Freitag, den 8. September, um 19 Uhr, startet die erste dieser Reihe mit dem Thema „Der einsame Wanderer“. Die Sänger geben hier einen ersten Überblick über den Liedkomponisten Franz Schubert anhand von Tagebucheinträgen, Anekdoten sowie bekannten und unbekannten Kompositionen. Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten.

Die folgenden Termine sind 22. September, 19 Uhr, 22. Oktober, 18 Uhr, 3. November, 19 Uhr, 17. November, 19 Uhr und 1. Dezember, 19 Uhr.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.