RATZEBURG/CELLE. Zum 16. Mal bot das Hermann-Billung-Gymnasium einen Segelkurs an. In diesem Jahr ging es gleich zu Beginn des Schuljahres nach Ratzeburg. Das Training auf dem Wasser und das Lernen für die Theorieprüfung haben sich gelohnt. Insgesamt konnten 13 Jollengrundscheine, drei Katamarangrundscheine und vier Sportbootführerscheine ausgestellt werden. Vorbereitet wurden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-12 im Rahmen einer AG, die von Andreas Gurgel und Wiebke Irps geleitet wurde.

P1040475 P1040466

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.