CELLE. Passend könnte es zur Jahreszeit nicht sein. Das Celler Seniorenkino zeigt am Dienstag, 2. April „Madame Aurora und der Duft von Frühling“. Zu sehen ist die französische Komödie aus dem Jahr 2017 um 15.30 Uhr in der Alten Exerzierhalle am Neuen Rathaus. Einlass ist wie gewohnt eine Stunde zuvor, um 14.30 Uhr.

Diesmal geht es um „Herzenskino“, wenn das Leben der ausgelassenen Aurora, Single und Mutter zweier Töchter, von einem Tag auf den anderen komplett durcheinandergewirbelt wird. Sie erfährt, dass sie Oma wird, verliert den Job und muss zu allem Unbill noch feststellen, dass Älterwerden auch nichts für Feiglinge ist. Die Herausforderungen des Lebens werden bunt und munter erzählt. So erwarten das Publikum heitere 89 Minuten.

Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro auf allen Plätzen. Auch diesmal im Programm: Kaffee und Kuchen sowie das Kino-Kombi-Ticket der CeBus.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.