CELLE. Am Donnerstag, 5. April, findet das nächste Frühstück für die Generation 60+ in den Räumen der
Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41 um 10 Uhr statt. Das Thema lautet dieses Mal: „Sicher leben“. Referent ist Christian Riebandt von der Polizei Celle. Er will die Senioren fit machen, damit sie nicht auf die Tricks von Betrügern hereinfallen und so, oder anderweitig, zu  Opfern werden.

Zum Seniorenfrühstück in der EFG Celle treffen sich circa 40 – 60 Senioren. Das Treffen ist offen für alle, die daran Interesse haben, gemeinsam zu frühstücken und Gemeinschaft zu haben. Teilnehmer berichteten im Rahmen des Seniorenfrühstücks immer wieder auch über ihre Glaubenserfahrungen. „Vielleicht ist es der Themenmix, der unser Treffen so attraktiv macht – und auch die Gemeinschaft“, vermutet Leiter Siegfried Koslowski. „Eingeladen sind alle ab 60 – wir freuen uns sehr über Neugierige“, so das Vorbereitungsteam.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.