BERGEN. Am 9. August 2017 findet das Sinnliche Museum rund um das Museum Römstedthaus auf dem Friedensplatz in Bergen statt. Beginn ist wie immer um 19:30 Uhr. Dieses Mal zeigen die Landfrauen Bergen, was sie ihren Mitgliederinnen alles bieten: Ob Nordic Walking, Patchwork- oder Töpfer-Kurse sowie eine Handarbeitsgruppe – das Angebot ist vielseitig und ansprechend.

Musikalisch wird der Gospelchor der Trinity Church Bergen zum Sinnlichen Museumsabend beitragen. Das Catering erfolgt durch die Landfrauen mit unter anderem frisch zubereiteten Salaten und Bratwurst vom Grill. Es wird auch ein kleines Quiz geben,  bei dem kleine Preise zu gewinnen sind. Bei Regen findet die Veranstaltung im Museum statt.

Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.