HERMANNSBURG. Am Montag, 28. August 2017, findet um 19:00 Uhr, im Sitzungssaal im Rathaus Hermannsburg, Am Markt 3, 29320 Südheide, OT Hermannsburg, eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Hermannsburg statt.

Tagesordnung:
Öffentliche Sitzung
1. Eröffnung der Sitzung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit

3. Feststellung der Tagesordnung

4. Feststellung der Beendigung der Ortsratsmitgliedschaft im Ortsrat Hermannsburg für Dr. Georg Gremels gem. §. 52 Abs. 2 NKomVG und ggf. Stellungnahme des Betroffenen

5. Bekanntgabe der Ersatzperson für Dr. Georg Gremels

6. Beginn der Ortsratsmitgliedschaft der ermittelten Ersatzperson

7. Verpflichtung des neuen Ortsratsmitgliedes durch den Bürgermeister gemäß §§ 54
i.V.m. 43 und § 91 NKomVG sowie Pflichtenbelehrung nach § 60 NKomVG

8. Berichte und Bekanntgaben des Ortsbürgermeisters

9. Berichte und Bekanntgaben des Bürgermeisters

10. Einwohnerfragestunde

11. Städtebauliche Erneuerungsmaßnahme Gebiet „Grüne Mitte – Örtzepark“ Hermannsburg
a) Beschluss über das Ergebnis der Fortschreibung des Integrierten
Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK)
b) Beschluss zur Anmeldung der städtebaulichen Maßnahme innerhalb des
Städtebauförderungsprogrammes „Zukunft Stadtgrün“ (Programmanmeldung)
c) Beschluss über die Kostenübernahme für die Komplementärfinanzierung des
Städtebauförderungsprogramms
d) Beschluss über die Festlegung des Fördergebietes

12. Anregung zur Benennung einer Straße in der Ortschaft Hermannsburg nach dem Gründer des Krankenpflegevereins Karl Röbbelen

13. Haushalt 2018

14. Mündliche Anfragen und Anregungen der Ortsratsmitglieder

15. Schließung des öffentlichen Teils der Sitzung

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.