CELLE. Auch in diesem Jahr verwandelt sich der Heeseplatz in ein lebendiges, buntes und bewegendes Miteinander: Am Mittwoch, den 2. August, gibt es von 15 bis 20 Uhr wieder ein großes Sommer-Event rund um das Stadtteilbüro MITTENDRIN.

Vielfältige Mitmachangebote für Jung und Alt werden die Gäste an diesem Nachmittag unterhalten und dazu motivieren, kreativ und sportlich zu sein.

Die Polizeiinspektion Celle lädt in Kooperation mit den Maltesern und dem ACE zum Fahrradparcours  ein. Für erlebnisreiche Bewegungsübungen und kunterbuntes Vergnügen mit Kinderschminken sorgt die AWO mit ihren Jugendwerk -Teamern und mit dem AWO-Spielmobil. Auch sind die Johanniter wieder mit ihrer Hüpfburg dabei und der Mitmachzirkus Knalltüte führt in die bunte Welt der Artistik ein. Beim Atelier22 können sich alle als Künstlerinnen und Künstler ausprobieren.

Der Heesespaß feiert bei dieser Gelegenheit seinen diesjährigen Ferienabschluss mit Buttons und Dosenwerfen. Um die musikalische Gestaltung kümmern sich Gunna & Friends. Mit ihrem lebendigen Bühnenprogramm laden Sie zum Mitsingen, Klatschen  und Tanzen ein.

Für Essen und Trinken ist ebenso gesorgt. Die Jugendwerkstatt versüßt den Tag und serviert selbstgebackenen Kuchen, frisch gebrühten Kaffee sowie kalte Getränke.

Gegrillte Würstchen und Brötchen gibt es für die herzhafte Abwechslung.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.