BERGEN. Nach zahlreichen gelungenen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr, möchte der TUS Bergen die sommerlichen Tage nutzen, um zu einem Sommerfest mit viel Musik und Sport aus dem TUS einzuladen.
Der Tag beginnt um 10:00 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Marktplatz. Um 11:00 Uhr findet das  Endspiel des Bouleturniers der Bürgerstiftung Bergen statt, an dem sich neun Ortschaften der Stadt Bergen beteiligt haben.

Von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr gibt es Jazz zur Mittagszeit von den Dixie Stompers aus Soltau
auf dem Marktplatz vor dem Berger Museum. Der Eintritt ist frei für Jedermann. Diverse Ballsportarten,
sowie Gruppen und Teams des TUS werden hier vertreten sein, sodass alle Sportinteressierten die
einmalige Möglichkeit haben, sich zu informieren. Danach wird die Linedancegruppe des TUS auftreten
und die Jazzdancer ihr aktuelles Programm vorstellen.

Zwischendurch gegen 13:30 Uhr werden Staffelläufe von Schülerinnen und Schülern der Berger Schulen zu sehen sein, die hoffentlich vom Beifall zahlreicher Zuschauer begleitet werden. Die Turnabteilung bietet einen Handstandwettbewerb, ein Bobbycarrennen und zeigt,was man mit Terrabändern so machen kann.Bei den Leichtathleten haben Interessierte die Möglichkeit, die einzelnen Geräte wie Speer, Ball, Kugel und Hammer
näher kennen zu lernen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.