CELLE. Am Wochenende, 11. und 12. August, zeigt Goldschmiedin und Diplom-Designerin Stefanie Franke-Fischer in einem zweitägigen Workshop an der vhs Celle, wie Silberschmuck selbst hergestellt wird. Nach einer Einführung in die Werktechniken wie Sägen, Feilen, Schmieden oder Biegen, können die Ringe, Armreifen, Ohrringe oder Kettenanhänger mit Perlen, Muscheln & Co aufgewertet werden. Auf diese Weise entstehen sommerliche Schmuckstücke mit Urlaubsfeeling. Anmeldungen sind noch möglich unter www.vhs-celle.de oder anmeldung@vhs-celle.de, Kursnummer 18ACE2605. Die Kursgebühr beträgt 61 Euro.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.