CELLE. Eine Sondersitzung des Kreistages findet am Montag, 10.09.2018, 08:30 Uhr, im Kreistagssaal, Celle, Trift 26, statt.

Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils der Sitzung steht:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
2. Einwohnerfragestunde
3. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 18.06.2018
4. Bekanntgabe der Veränderungen der Fraktionen und Gruppen im Kreistag
5. Bestimmung der Mitglieder für den Kreisausschuss (KA)
a) Benennung der Beigeordneten und der Mitglieder nach § 71 (4) S. 1 i. V. m. § 74 Abs. 1 S. 1 Ziff. 3 NKomVG
b) Benennung der Stellvertreterinnen und Stellvertreter für den KA
c) Feststellungsbeschluss über die Zusammensetzung des Kreisausschusses
6. Wahl von drei stellvertretenden Landrätinnen oder Landräte aus den stimmberechtigten Kreisausschussmitgliedern (Beigeordneten)
7. Umbesetzung verschiedener Ausschüsse nach § 71 NKomVG und der weiteren nach besonderen Rechtsvorschriften;
a) Benennung der Ausschussmitglieder und deren Vertreter
b) Feststellungsbeschluss über die Sitzverteilung und die Ausschussbesetzung der Ausschüsse mit Mitgliedern des Kreistages
8. Neubesetzung unbesoldeter Stellen (Benennung von Vertreterinnen und Vertretern des Landkreises Celle in Organen anderer juristischer Personen und Einrichtungen)
9. Bericht des Landrates über wichtige Angelegenheiten
10. Schriftliche Anfragen
11. Einwohnerfragestunde

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.