"TYPisch FRAU?!" - Sonja Gründemann in Kunst & Bühne

Kultur + Gesellschaft Von Extern | am Mo., 14.10.2019 - 15:15

CELLE. Mit „TYPisch FRAU?!“ geht Sonja Gründemann dem klassischen „Bild der Frau“ am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr auf den Grund. Amüsant, auf den Punkt gebracht, mit Witz und Charme überzeugt die Hamburger Sängerin und Schauspielerin. Sie wird dabei am Klavier von ihrem Pianisten Markus Schell unterstützt. Dabei wird sie auch gern mal etwas bissig, nachdenklich und startet mit einem Augenzwinkern einen Angriff auf die Lachmuskeln.

Warum begeben sich Frauen in "Quetschwäsche", während Männer eine geringe Auswahl an Unterwäsche haben? Eine Handtasche nach der anderen, Nagellack und Schuhe - Klischees? Nein, das will Sonja Gründemann auf keinen Fall auf sich sitzen lassen. Die Schauspielerin und Sängerin findet, dass Männer sich in Acht nehmen müssen. Denn Frauen könnten sich ja auch mal einen Toy Boy nehmen. 

Männer kommen an diesem Abend übrigens ebenfalls auf ihre Kosten und lernen vielleicht sogar noch etwas dazu. Zum Beispiel: Welcher Typ Frau in ihrem Bett schläft. Das Publikum erwartet ein amüsanter musikalischer Comedy- Abend.

Veranstaltungsinfos: TYPisch FRAU – Sonja Gründemann am 19.10. um 20 Uhr in Kunst&Bühne,
Nordwall 46, 29221 Celle
Eintritt: 17 € (erm. 10/5 €), Reservierung via Mail an karten@kunstundbuehne.de